Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Alternative Heilmethoden >

Bach-Blüten - Wie funktioniert die Therapie mit Pflanzenessenzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heilmittel  

Bach-Blüten: Wie funktioniert die Therapie mit Pflanzenessenzen

14.02.2012, 13:24 Uhr | kl (CF)

Bach-Blüten eignen sich ausgezeichnet zur Selbsttherapie und helfen in einer Reihe von Situationen und Beschwerden. Besonders bei diffusen, psychosomatischen Erkrankungen, die scheinbar ohne konkreten Auslöser sind, zeigen sie ihre Wirkung.

Was sind Bach-Blüten?

Bei der Therapie mit Bach-Blüten werden feinstoffliche Essenzen aus verschiedenen Pflanzen genutzt, denen jeweils spezielle Wirkungen zugeschrieben werden. So steht die Eiche beispielsweise für Ausdauer. Die Weide soll in Situationen wirken, in denen Sie sich machtlos fühlen, und Ihr Selbstbewusstsein stärken. Erfunden wurde die Bach-Blüten-Therapie von dem englischen Arzt Edward Bach (1886 – 1936), der ihr auch seinen Namen gab und als Vorreiter der modernen Psychosomatik gilt. Die Schwingungen der Bach-Blüten sollen die Harmonie zwischen Körper und Psyche wieder herstellen und für einen freien Energiefluss sorgen.     

So wenden Sie Bach-Blüten an

Zur Therapie mit Bach-Blüten müssen Sie zunächst die passende Pflanze für sich finden. Dazu lesen Sie am besten die Beschreibungen durch und spüren in sich hinein, welche am ehesten zu Ihrer Situation passen. Es ist auch möglich, mehrere Blüten-Essenzen zu kombinieren, die aber sechs (am Anfang höchstens zehn) nicht übersteigen sollten. Geben Sie jeweils zwei Tropfen davon in ein Glas Wasser und trinken es über den Tag verteilt in kleinen Schlucken.

Am bekanntesten ist wohl die Rescue-Mischung, die bei akuten Schock- und Stresssituationen hilft. Es sind aber auch andere fertige Kombinationspräparate erhältlich. Besonders bewährt hat sich die Bach-Blüten-Therapie bei Magenbeschwerden, Reizdarm, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Neurodermitis. Auch bei chronischen Krankheiten kann sie begleitend eingesetzt werden. Achten Sie aber darauf, ernste oder lang anhaltende Beschwerden trotzdem stets von einem Arzt abklären zu lassen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Alternative Heilmethoden

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017