Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Heilmittel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Kann Ketamin Depressionen knacken?
Kann Ketamin Depressionen knacken?

So richtig viel geht bei der Suche nach neuen Antidepressiva nicht vorwärts. Ein Stoff, der auch illegal als Clubdroge missbraucht wird, nährt bei vielen Patienten nun Hoffnung. 45 Minuten dauert die... mehr

So richtig viel geht bei der Suche nach neuen Antidepressiva nicht vorwärts. Ein Stoff, der auch illegal als Clubdroge missbraucht wird, nährt bei vielen Patienten nun Hoffnung.

Sieben Hausmittel, die wirklich helfen
Sieben Hausmittel, die wirklich helfen

In Kindertagen hatten die Eltern für jedes Wehwehchen den passenden Tipp. Damals kamen Erkältungen, Verdauungsbeschwerden und kleine Verletzungen ohne Medikamente aus. Verwendet wurde, was zu Hause zu... mehr

In Kindertagen hatten die Eltern für jedes Wehwehchen den passenden Tipp. Die Hausmittel von früher sind auch heute noch wirksam.  

Was tun bei Sodbrennen? Hausmittel, was hilft und die Ursachen
Was tun bei Sodbrennen? Hausmittel, was hilft und die Ursachen

Viele Deutsche leiden unter der Volkskrankheit Sodbrennen. Das Aufsteigen von Magensäure in die Speiseröhre verursacht Symptome wie brennende Schmerzen hinter dem Brustbein und saures Aufstoßen. Wir... mehr

Das Aufstoßen der Magensäure in der Speiseröhre verursacht brennende Schmerzen. Hier erfahren Sie, welche Hausmittel helfen.

Kürzere Antibiotikaeinnahme bei Infekten wirksam
Kürzere Antibiotikaeinnahme bei Infekten wirksam

Normalerweise sollte Antibiotika bis zum Ende der Packung eingenommen werden. Jetzt scheint diese Ansicht überholt und eine kürzere Einnamezeit hat sogar Vorteile. Antibiotika auch noch nach dem... mehr

Normalerweise sollte Antibiotika bis zum Ende der Packung eingenommen werden.

Versandapotheken im Test: Viele sind "mangelhaft"
Versandapotheken im Test: Viele sind "mangelhaft"

Sowohl rezeptfreie als auch Medikamente auf Rezept können Patienten heute bequem im Internet oder per Telefon bestellen. Dabei werden sie allerdings nicht immer so beraten wie vorgesehen, hat die... mehr

Sowohl rezeptfreie als auch Medikamente auf Rezept können Patienten heute bequem im Internet oder per Telefon bestellen. Doch sollten Sie das wirklich tun?

Afrika: Duftstoff gegen Tsetse-Fliege entwickelt
Afrika: Duftstoff gegen Tsetse-Fliege entwickelt

Um die Tsetse- Fliege aus Afrika von Rindern fernzuhalten, ist ein "Antilopen"- Parfüm" entwickelt worden. Bei einem Versuch blieben mehr als 80 Prozent von der gefährlichen Fliege verschont. Das... mehr

Um die Tsetse-Fliege aus Afrika von Rindern fernzuhalten, ist ein "Antilopen"-Parfüm" entwickelt worden.

Wenn die Selbstmedikation gefährlich wird
Wenn die Selbstmedikation gefährlich wird

Menschen therapieren sich zunehmend selbst. Fehlanwendungen können aber den Erfolg erheblich beeinträchtigen. Experten sehen die Eigenbehandlung von Beschwerden mit gemischten Gefühlen. Im... mehr

Menschen therapieren sich zunehmend selbst. Fehlanwendungen können aber den Erfolg beeinträchtigen. Experten sehen die Eigenbehandlung mit gemischten Gefühlen.

Fünf Fehler, die man mit Antibiotika nicht machen darf
Fünf Fehler, die man mit Antibiotika nicht machen darf

Antibiotika sind aus der Medizin nicht wegzudenken. Sie retten Leben, da sie durch Bakterien ausgelöste Krankheiten heilen können. Kommen Antibiotika zu oft zum Einsatz oder werden sie falsch... mehr

Antibiotika sind aus der heutigen Zeit nicht wegzudenken. Jedoch werden sie oft falsch angewendet, sodass die Bakterien mit der Zeit unempfindlich gegenüber den Wirkstoffen sind. 

60 Jahre Contergan: Opfer warten weiter auf Entschuldigung
60 Jahre Contergan: Opfer warten weiter auf Entschuldigung

Mit Contergan begann einer der größten Medikamenten-Skandale der Nachkriegsgeschichte. 60 Jahre danach warten viele Opfer immer noch auf eine Entschuldigung – und haben neue Befürchtungen. Viele Opfer... mehr

Viele Betroffene warten nach Beginn des Medikamenten-Skandals vor 60 Jahren immer noch auf eine Entschuldigung – und haben neue Befürchtungen.

Wissenschaftler entwickeln einen Impfstoff gegen Akne
Wissenschaftler entwickeln einen Impfstoff gegen Akne

Akne ade – das könnte in circa zwei Jahren tatsächlich der Fall sein. Nämlich dann, wenn US-Wissenschaftler einen Impfstoff gegen die Hauterkrankung entwickelt haben. Wie das funktionieren soll und ob... mehr

Tests an Mäusen liefen vielversprechend – in zwei Jahren könnte es soweit sein.

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte
Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin... mehr

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. 

HIV mit Pillen vorbeugen: Teures Medikament soll günstiger werden
HIV mit Pillen vorbeugen: Teures Medikament soll günstiger werden

Eine Vorbeugung von HIV mit Tabletten ist 2016 auch in der EU zugelassen worden. Bisher muss man die monatlichen Kosten erst einmal aufbringen. Mit einer Sonderlösung soll der Preis jetzt sinken.... mehr

Eine Vorbeugung von HIV mit Tabletten ist seit 2016 in der EU zugelassen worden. Aber die Pillen sind teuer. Mit einer Sonderlösung soll der Preis jetzt sinken.

Zyanid: Vergiftung nach Einnahme von Aprikosenkern-Extrakt
Zyanid: Vergiftung nach Einnahme von Aprikosenkern-Extrakt

Nicht alles an Obst ist gesund: Ein Mann hat einem Bericht zufolge eine Zyanid- Vergiftung erlitten, nachdem er jahrelang Aprikosenkern-Extrakt zu sich genommen hatte. Wie die Medizin-Fachzeitschrift... mehr

Nicht alles an Obst ist gesund: Ein Mann hat einem Bericht zufolge eine Zyanid-Vergiftung erlitten, nachdem er jahrelang Aprikosenkern-Extrakt zu sich genommen hatte.

Rezept-Betrug mit Medikamenten?
Rezept-Betrug mit Medikamenten?

Apotheker und Mediziner sollen eine Krankenkasse bei der Abrechnung um mehrere Millionen Euro betrogen haben. Deshalb ließ die Potsdamer Staatsanwaltschaft 28 Räumlichkeiten in fünf deutschen Städten... mehr

Apotheker und Mediziner sollen eine Krankenkasse bei der Abrechnung um mehrere Millionen Euro betrogen haben.

Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift
Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift

Giftige Schlangen verletzen mehr als 2,5 Millionen Menschen im Jahr, 100.000 sterben. Das Fatale: Es gibt kaum noch wirksames Gegengift. Die Weltgesundheitsorganisation WHO will jetzt für Abhilfe... mehr

Giftige Schlangen verletzen mehr als 2,5 Millionen Menschen im Jahr, 100.000 sterben. Das Fatale: Es gibt kaum noch wirksames Gegengift.

Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017