Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel >

Sung Rei Massage: Mit Aromen entspannen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sung Rei Massage: Mit Aromen entspannen

06.12.2012, 10:29 Uhr | af (CF)

Aromatische Düfte und stimmige Farben spielen bei der Sung Rei Massage eine wichtige Rolle. Im perfekten Zusammenspiel wirkt sie je nach verwendeten Produkten entspannend oder belebend. Außerdem kann die Massage Problemzonen wie Cellulite abbauen, indem sie die Zellaktivität fördert.

Symbiose aus Tradition und Moderne

Die Sung Rei Massage kommt aus Bali, galt als reine Heilmethode und soll nach traditioneller Auffassung die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. In ihr vereinen sich Einflüsse des Ayurveda und der Thai Massage, die Körper, Geist und Seele stärken sollen. Westliche Körpertherapeuten haben das Konzept der Sung Rei Massage aufgenommen und weiterentwickelt, sodass heutzutage traditionelle und moderne Elemente im Einklang wirken. Sie wird üblicherweise bei Körpertherapeuten, in Kosmetikstudios, Wellnesshotels oder auch in Naturheilpraxen angeboten.

Ablauf einer Sung Rei Massage

Zunächst wählen Sie bei einer Sung Rei Massage Aromaöle und Farbessenzen, bevor es zu der eigentlichen Massage kommt. Hierbei kann der Therapeut oder die Kosmetikerin beraten, welche Produkte zur aktuellen Gemütslage passen. Bei Stress empfehlen sich zum Beispiel wohltuende Entspannungsöle und blaue Farbessenzen. Bei Müdigkeit können hingegen Gelbtöne belebend wirken.

Zu Beginn der Sung Rei Massage hüllt sich die Kundin in warme Decken und legt sich auf eine Massageliege. Bei kürzeren Behandlungen kann auch ein Massagestuhl zum Einsatz kommen. Mit sanften Bewegungen beginnt die Sung Rei Massage im Gesicht. Zur Vorbereitung der Haut auf die Massage werden zudem Kompressen oder auch verschiedene Lotions verwendet. Dann beginnt die Kosmetikerin, Ihren Körper mit den ausgewählten Aromaölen zu massieren. Eine Behandlung kann zwei Stunden dauern und etwa 100 Euro kosten. Meist sind aber auch Teilmassagen für etwa 40 Euro möglich.

Gut gegen Problemzonen

Durch die Massage verbessert sich nicht nur die Stimmung, auch Problemzonen am Körper können abgebaut werden. Denn die Öle und Cremes straffen die Haut, stärken die Zellaktivität und falls die Behandlung regelmäßig erfolgt, soll sie auch gegen leichte Cellulite oder Besenreiser helfen. Traditionell versteht sich die Sung Rei Massage zwar als Aktivierungshilfe der Selbstheilungskräfte, doch sollten Sie bei akuten Schmerzen bzw. bei Krankheit auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017