Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Alternative Heilmethoden > Akupunktur >

Abnehmen mit Akupunktur: Geht das?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Akupunktur  

Abnehmen mit Akupunktur: Nadelstiche ins Ohr

25.10.2013, 14:14 Uhr | cf (CF)

Abnehmen mit Akupunktur: Geht das?. Akupunktur: Eine sanfte alternative Heilmethode gegen Allergien (Quelle: imago/Action Pictures)

Akupunktur: Eine sanfte alternative Heilmethode gegen Allergien (Quelle: Action Pictures/imago)

Mit Nadelstichen im Ohr lässt sich Gewicht reduzieren, sofern Patienten dabei aktiv mithelfen. Abnehmen mit Akupunktur alleine ist nämlich kaum möglich. Die Methode dämpft zwar das Hungergefühl, doch Diäten und Bewegung sollten Sie nicht gleich ausschließen.

Hungergefühl dämpfen: Abnehmen mit Akupunktur

Mit der Behandlung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) können Sie nicht nur Entzugserscheinungen bei Suchtkrankheiten lindern, sondern auch leichter abnehmen. "Suchtkrankheiten, wie Nikotin-, Alkoholsucht und auch Essstörungen lassen sich mit Akupunktur heilen oder deutlich bessern", so Dr. Arnfried Reis, langjähriger Dozent der Deutschen Akademie für Akupunktur auf deren Website. Durch die Anwendung von Nadeln lasse sich demnach das Hungergefühl deutlich abschwächen. 

Der hierfür entscheidende Behandlungsbereich ist das Ohr. Gehen Sie zu einem Akupunkteur, versucht dieser herauszufinden, wo die Ursachen des Übergewichts liegen. Nach einer individuellen Diagnose sticht er in bestimmte Akupunkturpunkte des Ohrs. Er verwendet dabei in der Regel kleine Dauernadeln, die zu einem Millimeter aus der Haut herausragen und mit einem Pflaster abgedeckt sind. Die Akupunkturnadeln können dann je nach Befund bis zu zehn Tage im Ohr stecken bleiben.

Behandlung mit Diät ergänzen

Um Abnehmen mit Akupunktur möglich zu machen, reicht die Behandlung alleine aber nicht aus. Sie ist vielmehr eine Stütze dabei, das Körpergewicht zu reduzieren. Der Patient muss die Behandlung aktiv unterstützen, indem er selbstständig eine Diät befolgt und womöglich auch regelmäßig Sport treibt. Dies soll bessere Ergebnisse liefern – und je schneller die Behandlung vorbei ist, desto weniger kostet sie auch

Dass die Kombination der Ohr-Akupunktur mit Diäten positiv wirken soll, stellte auch der Hausarzt und Autor Dr. Kay Keng Khoo in einer australischen Studie in Aussicht, wie das Fachmagazin "Medical Acupuncture" berichtet. An der Studie nahmen 20 Frauen mit erhöhtem Body Mass Index (BMI) teil. Die Frauen, die sich exakt an die Studienvorgaben hielten, haben durch die Ohr-Akupunktur durchschnittlich 4,7 Kilogramm abgenommen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Alternative Heilmethoden > Akupunktur

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017