Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen >

Knollenfenchel pflanzen und pflegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heilpflanzen  

Knollenfenchel pflanzen und pflegen

04.04.2014, 11:24 Uhr | om (CF)

Knollenfenchel aus dem eigenen Garten ist wahrhaft ein Genuss. Wenn Sie Fenchel pflanzen möchten, gibt es den einen oder anderen Tipp, den Sie beherzigen sollten. Worauf es beim Anbau ankommt, erfahren Sie hier.

Fenchel pflanzen: Darauf kommt's an

Wenn Sie Knollenfenchel pflanzen möchten, wählen Sie einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem Boden. Leichte, lockere und tiefgründige Böden sagen dem Gemüse am meisten zu. Sie können die Fenchelsamen entweder zu Hause vorziehen oder direkt ins Freiland aussäen.

Tipp: Da die Jungpflanzen von Schnecken und Blattläusen bedroht sind, können Sie durch das Vorziehen eine qualitativ hochwertigere Ernte erzielen.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Jungpflanzen zu Hause vorziehen

Mitte April können Sie mit dem Vorziehen beginnen. Pflanzen Sie die Samen in Keimschalen und lassen Sie sie bei einer Temperatur von 20 bis 22 Grad Celsius keimen. Tipp: Sobald die Sprösslinge zu sehen sind, reduzieren Sie die Temperatur auf 16 Grad Celsius. So verhindern Sie, dass die Wurzelhälse zu lang werden. Fünf Wochen später können Sie den Fenchel pflanzen.

Auspflanzen ins Freiland

Da das Gemüse einen mittleren Nährstoffbedarf hat, sollten Sie den Boden mit Hornmehl oder Kompost aufwerten, bevor Sie Anfang Juni den Fenchel pflanzen. Anschließend setzen Sie die Jungpflanzen in Reihen aus. Der Pflanzabstand sollte zwanzig Zentimeter betragen, der Reihenabstand vierzig Zentimeter.

Damit sich das Gemüse gut entwickelt, achten Sie darauf, dass der Knollenansatz beim Pflanzen oberhalb der Erde bleibt.

Pflege und Ernte des Gemüses

In heißen Sommern läuft der Fenchel Gefahr, auszutrocknen. Daher sollten Sie das Gemüse regelmäßig bewässern und mit Stroh mulchen. Im August ist das Anfang Juni ausgepflanzte Gemüse erntereif. Tipp: Sobald die Knolle faustgroß ist, sollten Sie den Fenchel ernten. Knollen, die zu lange stehen gelassen werden, können verholzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die neuen Stiefeletten & Boots sind da - jetzt entdecken!
bei BAUR
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017