Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Ozon: So belasten hohe Werte den Körper

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hohe Ozonwerte  

Mit der Hitze kommt das Ozon

02.07.2010, 10:36 Uhr | cme, apn, dapd

Ozon: So belasten hohe Werte den Körper. Ozon: Für heute werden hohe Ozonwerte erwartet.

Ozon: Für heute werden hohe Ozonwerte erwartet. (Quelle: dpa)

Die Hitze dieser Tage treibt auch die Ozonwerte wieder in die Höhe. Für den heutigen Tag erwartet das Umweltbundesamt erstmals in diesem Jahr Überschreitungen des Schwellenwertes von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft. Das schädliche Gas kann bei empfindlichen Menschen die Bronchien reizen, Husten- und Asthmaanfälle auslösen. Umweltmediziner schätzen bereits Werte ab 120 Mikrogramm als gesundheitsgefährdend ein. Was Sie bei Hitze beachten sollten.

Vorsicht bei körperlicher Anstrengung

Insbesondere im Westen erwarten die Experten vom Umweltbundesamt heute und in den nächsten Tagen erhöhte Ozonwerte. Am stärksten sind voraussichtlich Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg betroffen. Aber auch in Teilen von Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Hessen kann es zu Überschreitungen des Schwellenwertes kommen. Wegen der hohen Ozonbelastung hat der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte vor Gesundheitsrisiken für Kinder gewarnt. Sie sollten in den nächsten Tagen körperliche Anstrengungen im Freien vermeiden. Die bodennahen Ozonwerte seien in Deutschland momentan so hoch, dass sie den empfindlichen Organismus von Kindern gefährden und zu Augenreizungen, Hustenattacken mit Luftnot und Herzrasen führen könnten. Auch Sportler sollten vorsichtig sein und ihr Training besser in die frühen Morgen- oder Abendstunden verlegen.

Lungenkranke besonders gefährdet

Besonders hart treffen die hohen Ozonwerte Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma, chronischer Bronchitis, Lungenemphysem (COPD) oder Lungenkrebs. Lungenärzte empfehlen Betroffenen deshalb, an besonders heißen Tagen alle Aktivitäten außer Haus entweder auf die frühen Morgenstunden oder auf den späteren Abend zu verlegen und sich ansonsten tagsüber vorzugsweise in Innenräumen aufzuhalten. "Dringend abzuraten ist an solchen Tagen beispielsweise auch vor dem Benzintanken, weil entweichende Abgase aus den Zapfhähnen die Atemwegsbeschwerden erheblich verschlimmern können", empfiehlt Dieter Köhler von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin. Außerdem sollten chronisch Kranke zusätzliche Luftschadstoffe - zum Beispiel Zigarettenrauch oder Reinigungssprays - unbedingt meiden.

Husten und Atemnot

Kurzfristig verursache Ozon einen trocken Husten und Niesen. "Hält die Belastung an, wird dann in einer Art Gegenmaßnahme vermehrt Schleim in den Atemwegen gebildet, um die eingedrungenen Schadstoffe wieder loszuwerden. Dieses sinnvolle Reinigungssystem ist bei hohen Schadstoff-Belastungen mit der Zeit allerdings so überlastet, dass immer mehr Schadstoffteilchen in den Atemwegen verbleiben, wo sie chronische Entzündungen und Schwellungen hervorrufen", sagt der Experte. Oft mit einer Verzögerung von einem Tag nach erhöhter Ozonbelastung führe dies bei Betroffenen zu einer erschwerten Atmung und könne sogar akute Atemnot oder auch einen lebensbedrohlichen Asthma-Anfall auslösen, warnt er.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017