Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Arthrose

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Arthrose

Schwer zu erkennen ist auch Arthrose. Die Krankheit zählt zu den rheumatischen Erkrankungen und betrifft etwa fünf Millionen Deutsche. Arthrose ist schwer zu diagnostizieren, weil sie sich über längere Zeit entwickelt, ohne dass man etwas spürt. Deshalb sollte man auch harmlos erscheinende Gelenkveränderungen und schwache Schmerzen, die nur manchmal auftreten, ernst nehmen und zum Arzt gehen. Ist die Arthrose bereits fortgeschritten, klagen viele über den sogenannten Anlaufschmerz: Beim Laufen hat man zunächst leichte Schmerzen, etwa im Knie. Diese lassen nach wenigen Schritten nach, setzen aber bei anhaltender Belastung erneut ein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017