Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erste Hilfe: Sieben Irrtümer

Seite 1 von 7

Mythos Nr. 1: Den Verletzten nicht vom Unfallort wegbewegen

„Doch. Man sollte auf jeden Fall versuchen, alle Personen - auch die Verletzten - aus dem Gefahrenbereich heraus zu holen", sagt Stefan Osche vom Deutschen Roten Kreuz. "Die Gefahr, im laufenden Verkehr verletzt zu werden, ist tatsächlich sehr groß. Obendrein sollte die Straße weiträumig abgesichert werden.“





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017