Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Desinfektionsmittel: Warum Desinfektionsmittel im Haushalt nichts zu suchen hat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Desinfektionsmittel  

Wenn übertriebene Hygiene schadet

10.08.2011, 10:18 Uhr | jmi

Desinfektionsmittel: Warum Desinfektionsmittel im Haushalt nichts zu suchen hat . Desinfektionsmittel: In vielen Haushaltsreinigern ist heutzutage Desinfektionsmittel enthalten. (Foto: imago)

In vielen Haushaltsreinigern ist heutzutage Desinfektionsmittel enthalten. (Foto: imago)

Keimfreie Sauberkeit im ganzen Haus - das versprechen viele Haushaltsreiniger: Vom Toilettengel über den Sprühreiniger bis hin zum Waschmittel, alles hat eine desinfizierende Wirkung. Laut einer Studie der Apotheken-Umschau benutzt fast jeder Zweite zumindest gelegentlich die Wunderwaffen gegen Keime. Dabei macht die übertriebene Hygienewut zu Hause überhaupt keinen Sinn und kann sogar schaden.

Zusätze machen Keime resistent gegen Antibiotika

Viele der Zusätze, die nicht nur in Allzweckreinigern, sondern auch in Toilettenreinigern, Handgels und sogar in Sportkleidung enthalten sind, werden zum einen als umweltschädlich, zum anderen als gesundheitsgefährdend eingestuft. So etwa der Wirkstoff Triclosan – er kann zum Beispiel Erreger von Lungenentzündung gegen Antibiotika resistent machen. Das hat eine Studie im Fachjournal "Microbiology" herausgefunden.

Das Immunsystem kommt durcheinander

Da die Desinfektionsmittel auch unproblematische Keime vernichten, gehen Experten davon aus, dass sich durch solche Mittel vermehrt Allergien entwickeln. Je keimfreier die Umwelt ist, umso weniger ist das Immunsystem an die Abwehr von Keimen gewöhnt und reagiert auf Kleinigkeiten allergisch. Insbesondere für Kinder sind die desinfizierende Inhaltsstoffe gefährlich, da sie vieles in den Mund nehmen und so direkt mit den Stoffen in Kontakt kommen.

Nur in Ausnahmefällen desinfizieren

Deshalb sollten Desinfektionsmittel zu Hause nur in Ausnahmefällen benutzt werden, zum Beispiel wenn das Kind sich einen Magen-Darm-Infekt eingefangen hat. Dann sollten die Anweisungen des Arztes genau befolgt werden, denn nur die richtige Dosierung und Verwendung ist auch verlässlich.

Spüli und Händewaschen reichen

Im Alltag reicht es, schmutzige oder unreine Stellen, wie etwa die Toilette, mit herkömmlichem Allzweckreiniger oder Spüli gründlich zu putzen. So werden schon 90 Prozent der Oberflächenkeime entfernt und ihnen der Nährboden entzogen. Auch heißes Wasser ab 85° Grad tötet so gut wie alle Erreger. Am wichtigsten für den hygienischen Alltag ist jedoch nach wie vor das Händewaschen. Vor allem nach dem Toilettenbesuch und bevor Sie sich etwas zu essen machen, sollten Sie Handfläche und –rücken und auch zwischen den Fingern kräftig mit ausreichend Seife waschen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017