Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Gesundheitswesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Zahl der Organspender in Deutschland sinkt drastisch
Zahl der Organspender in Deutschland sinkt drastisch

Im Jahr 2017 haben 769 Menschen in Deutschland Organe gespendet – so wenig wie noch nie. Deutsche Patienten, die auf eine Organspende warten, profitieren dagegen von der Spendenbereitschaft im... mehr

Im Jahr 2017 haben 769 Menschen in Deutschland Organe gespendet – so wenig wie noch nie. Deutsche Patienten, die auf eine Organspende warten, profitieren dagegen vom Ausland.

Digitalisierung soll Medizin voranbringen
Digitalisierung soll Medizin voranbringen

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin: Kliniken und Gesundheitskonzerne testen neue digitale Methoden wie die Analyse von Patientendaten. Das soll Forschung und Behandlung verbessern. Doch... mehr

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin: Kliniken und Gesundheitskonzerne testen neue digitale Methoden wie die Analyse von Patientendaten.

Rauchverbote, Warnhinweise, Schockbilder: Erfolgreich oder Schwachsinn?
Rauchverbote, Warnhinweise, Schockbilder: Erfolgreich oder Schwachsinn?

Rauchverbote, Warnhinweise, Schockbilder: Seit zehn Jahren wird in Deutschland verstärkt gegen den blauen Dunst vorgegangen. Während die Tabakindustrie protestiert, freuen sich Mediziner über erste... mehr

Seit zehn Jahren wird in Deutschland verstärkt gegen den blauen Dunst vorgegangen. Zeigen diese Maßnahmen eine Wirkung?

Philipp Morris will Zigarettenproduktion einstellen
Philipp Morris will Zigarettenproduktion einstellen

Philipp Morris, der weltweit größte Zigarettenhersteller, hat angekündigt mit der Produktion von Zigaretten Schluss zu machen. Hinter der Neujahsvorsatz-Kampagne verbirgt sich unter anderem jedoch... mehr

Philipp Morris, der weltweit größte Zigarettenhersteller, hat angekündigt mit der Produktion von Zigaretten Schluss zu machen.

Mehrheit der Deutschen fürchtet sich vor Pflegeheim
Mehrheit der Deutschen fürchtet sich vor Pflegeheim

Für die Angehörigen ist es häufig eine Entlastung. Doch den meisten Deutschen macht der Gedanke Angst, später im Pflegeheim betreut zu werden. Vier von fünf (80 Prozent) ängstigen sich sich davor,... mehr

Für die Angehörigen ist es häufig eine Entlastung. Doch den meisten Deutschen macht der Gedanke Angst, später im Pflegeheim betreut zu werden.

Ärzte wollen auch per Videochat Diagnosen stellen
Ärzte wollen auch per Videochat Diagnosen stellen

Diagnose per Videochat? Wieso nicht, denken sich viele Ärzte. Was in Deutschland noch verboten ist, soll sukzessive eingeführt werden. Mit der Telemedizin könnte man künftig auch gegen... mehr

Noch sind Diagnosen per Videochat in Deutschland nicht erlaubt. Das wollen Ärzte ändern. Mediziner sehen in der Telemedizin auch eine Chance gegen die ärztlichen Versorgungslücken auf dem Land.

Tele-Sprechstunde: Modellprojekt testet Diagnose per Telefon
Tele-Sprechstunde: Modellprojekt testet Diagnose per Telefon

Für die meisten ist der Gang zum Arzt einfach nervig und zeitaufwendig, anderen ist es nur unter größten Mühen möglich. Nun wurde ein Modellprojekt zur Telefonsprechstunde genehmigt. Die... mehr

Für die meisten ist der Gang zum Arzt einfach nervig und zeitaufwendig, anderen ist es nur unter größten Mühen möglich.

Tausende Menschen brauchen ein Spenderorgan
Tausende Menschen brauchen ein Spenderorgan

Vor zwanzig Jahren wurde das Transplantationsgesetz eingeführt, doch mittlerweile sinkt die Zahl der Organspender. Dabei brauchen deutschlandweit mehr als zehntausend Menschen ein lebensrettendes... mehr

Mehr als zehntausend Menschen in Deutschland brauchen ein Spenderorgan. Sie warten oft jahrelang – viele vergeblich. Patientenverbände machten auf das Thema aufmerksam. 

Studie: Rauchen macht unattraktiv
Studie: Rauchen macht unattraktiv

Rauchen ist nicht nur ungesund, es macht offenbar auch weniger attraktiv: Das zumindest behauptet eine neue Studie der University of Bristol. James Dean und Humphrey Bogart sah man nur selten ohne... mehr

Rauchen ist nicht nur ungesund, es macht offenbar auch weniger attraktiv: Das zumindest behauptet eine neue Studie der University of Bristol.

Bürgerversicherung: Was steckt hinter den SPD-Plänen?
Bürgerversicherung: Was steckt hinter den SPD-Plänen?

Union und SPD besprechen verhandeln derzeit eine mögliche gemeinsame Regierungsbildung. Einer der großen Streitpunkte ist die sogenannte Bürgerversicherung. Während die Union das Konzept ablehnt, ist... mehr

Union und SPD wollen Anfang Januar sondieren. Streitpunkt: die Bürgerversicherung. Was würde sie für Arbeitnehmer, Beamte und Selbstständige bedeuten?

Kritik am Kostenschub bei Krebsmedikamenten
Kritik am Kostenschub bei Krebsmedikamenten

Sie sollen das Leiden von Todkranken verringern – doch oft haben sie starke Nebenwirkungen und sind extrem teuer: neue Medikamente gegen Krebs. Führende Akteure im Gesundheitswesen dringen auf... mehr

Sie sollen das Leiden von Todkranken verringern – doch oft haben sie starke Nebenwirkungen und sind extrem teuer: neue Medikamente gegen Krebs.

Homöopathie-Streit: Erstatten, was wirkungslos ist?
Homöopathie-Streit: Erstatten, was wirkungslos ist?

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker. Quecksilber, Pflanzenteile, Hundekot:... mehr

Obwohl Homöopathie laut Studien keine Wirkung besitzt, zahlen viele Krankenkassen für sie. Damit muss Schluss sein, fordern Kritiker. Manche Kassen entziehen sich der Debatte.

Was Versicherte über Gesundheitstourismus wissen sollten
Was Versicherte über Gesundheitstourismus wissen sollten

Gesundheitstourismus boomt – viele in Deutschland Versicherte lassen sich im Ausland behandeln. Doch eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist nicht garantiert. Die Arbeitsgemeinschaft... mehr

Gesundheitstourismus boomt – viele in Deutschland Versicherte lassen sich im Ausland behandeln.

Demenzbegleitung in Deutschland
Demenzbegleitung in Deutschland

Für Angehörige ist Alzheimer manchmal anstrengender als für die Erkrankten selbst. Maria Elbers ist sogenannte Demenzbegleiterin und hilft betroffenen Familien auf diesem schwierigen Weg. Die... mehr

Für Angehörige ist Alzheimer manchmal anstrengender als für die Erkrankten selbst. Sogenannte Demenzbegleiter können hier gut unterstützen.

Erste Hilfe: Viele zögern Frauen bei Herzstillstand zu helfen – warum?
Erste Hilfe: Viele zögern Frauen bei Herzstillstand zu helfen – warum?

US-Forscher alarmieren: Wenn Frauen einen Herzstillstand erleiden, werden sie nicht so häufig reanimiert wie Männer.  Bei einem plötzlichen Herzstillstand auf offener Straße sollte man männlich sein.... mehr

US-Forscher alarmieren: Wenn Frauen einen Herzstillstand erleiden, werden sie nicht so häufig reanimiert wie Männer. 

Angekündigte Kopftransplantation: Geht es um Ruhm oder Patientenwohl?
Angekündigte Kopftransplantation: Geht es um Ruhm oder Patientenwohl?

Vorsichtige Zurückhaltung ist  nicht die Sache eines Sergio Canavero. Er will der erste sein, der mit der Transplantation eines Menschenkopfes in die Geschichtsbücher eingeht. Fachkollegen sind wenig... mehr

Sergio Canavero will der erste sein, der mit der Transplantation eines Menschenkopfes in die Geschichtsbücher eingeht. Fachkollegen sind wenig begeistert. 

EU: Lebenserwartung in Deutschland niedriger als in Spanien
EU: Lebenserwartung in Deutschland niedriger als in Spanien

Die Lebenserwartung in Deutschland liegt deutlich unter der in Ländern wie Spanien, Italien oder Frankreich. Die Bundesrepublik kommt damit nur auf Platz 18 der 28 EU-Länder. Dies geht aus einem... mehr

Im Süden Europas lebt es sich offensichtlich gesünder. Bei einer EU-weiten Studie zur Lebenserwartung kommt Deutschland nur auf Rang 18.

Brandopfer überlebt durch Haut seines Zwillingsbruders
Brandopfer überlebt durch Haut seines Zwillingsbruders

Zwillinge teilen fast alles miteinander, insbesondere ihre DNA. In Paris konnte nun ein Zwilling seinem Brunder das Leben retten, indem er Teile seiner eigenen Haut für eine Transplantation spendete.... mehr

Dank der Haut seines Zwillingsbruders hat ein Schwerstverbrannter in Frankreich überlebt. Chirurgen der Pariser Klinik Saint-Louis teilten am Donnerstag mit, ihnen sei erstmals eine Hauttransplantation zwischen Zwillingen auf 95 Prozent der Körperfläche gelungen.

Studie: Viele Schulter-OPs sind überflüssig
Studie: Viele Schulter-OPs sind überflüssig

Wenn es in der  Schulter schmerzt, kommen manche Patienten bislang auf den OP-Tisch.  Ein Studie zeigt jedoch auf, dass Operationen zur Schmerzminderung nicht unbedingt nötig sind. Ist der Raum... mehr

Wenn es in der Schulter schmerzt, kommen manche Patienten bislang auf den OP-Tisch.

Arzneimittel: Patienten sollen Nebenwirkungen verstärkt melden
Arzneimittel: Patienten sollen Nebenwirkungen verstärkt melden

Medikamente sollen gesund machen. Viele Patienten wollen daher gar nicht so genau wissen, welche Nebenwirkungen die Mittel haben können – bis sie dann auftreten. Effekte, die in der Packungsbeilage... mehr

Effekte, die in der Packungsbeilage nicht aufgeführt sind, sollten von Patienten verstärkt gemeldet werden.

Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018