Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Gegen Schmerzen helfen Wärme und Kälte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Wärme und Kälte gegen Schmerzen

10.08.2011, 10:59 Uhr | dpa-tmn, dpa-tmn

Gegen Schmerzen helfen Wärme und Kälte. Bei akuten Schmerzen wie bei Sportverletzungen hilft Kälte. (Foto: imago)

Bei akuten Schmerzen wie bei Sportverletzungen hilft Kälte. (Foto: imago)

Beim Sport geht es manchmal ganz schnell: Kurz nicht aufgepasst und schon hat man sich den Fuß verknackst. Doch was lindert die Schmerzen? Kühle Kompressen oder Wärme? Was besser wirkt, hängt von der Art des Schmerzes und seiner Ursache ab.

Die Art des Schmerzes entscheidet über die Behandlung

Die Art des Schmerzes und die Ursache entscheidet darüber, ob Wärme oder Kälte besser gegen die Schmerzen helfen. "Als Faustregel gilt: Kälte hilft bei akuten Schmerzen, Wärme ist sinnvoll bei chronischen Schmerzen wie rheumatischen Erkrankungen", erläutert Andreas Kiefer vom Geschäftsführenden Vorstand der Bundesapothekerkammer in Berlin.

Kühlkompressen nie direkt auf die Haut legen 

Sportverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen oder Zerrungen sollten möglichst schnell gekühlt werden. Auch bei akuten Entzündungen, etwa nach einem Insektenstich, hilft Kälte. Gekühlt werden kann mit fließendem Wasser, Eiswürfeln, Kühlkompressen oder einem Eisspray. "Kühlkompressen aber nie direkt aus der Kühltruhe auf die Haut legen, sonst kann es vor allem an Gelenken zu Unterkühlungen kommen. Besser immer ein dünnes Tuch dazwischen legen", empfiehlt Kiefer. Wird zu stark gekühlt und die Kompresse anschließend entfernt, steigt die Durchblutung stark an und der Schmerz nimmt zu. "Verbessert sich die Sportverletzung nicht innerhalb von drei Tagen oder ist die Funktion des Gelenks eingeschränkt, sollten sich Patienten unbedingt an einen Arzt wenden", rät der Apotheker.

Wärme macht Gelenke beweglicher 

Wärme hilft ebenfalls gegen Schmerzen. Sie verbessert die Dehnbarkeit von Sehnen und Bändern. Bei rheumatischen Beschwerden macht Wärme die Gelenke beweglicher. Weil die Muskelspannung sinkt, hilft Wärme bei Verspannungen. Durch die verbesserte Durchblutung wird das Gewebe besser mit Nährstoffen versorgt. Zudem werden Abfallprodukte schneller abtransportiert. Wärme kann auch gegen Schmerzen der inneren Gefäße helfen, beispielsweise bei Menstruationsbeschwerden. Oft reichen eine Wärmflasche oder ein heißes Vollbad als Wärmequellen aus.

Praktisch während der Arbeitszeit

Ein Vorteil von gefäßerweiternden Salben und Pflastern ist, dass sie die Bewegungsfähigkeit nicht einschränken und deshalb auch während der Arbeitszeit angewendet werden können. Wer allerdings an einer akuten Entzündung oder Fieber leidet, sollte auf Wärmeanwendungen verzichten. Auch bei Problemen mit den Venen oder der Durchblutung ist der Arzt gefragt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017