Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Hausmittel gegen häufige Krankheiten

Bild 3 von 10
Jucken am Auge kann auf Gerstenkorn hindeuten (Quelle: imago)
(Quelle: imago)

Bei einem Gerstenkorn gilt als erstes: Nicht reiben und das Auge möglichst in Ruhe lassen! Lauwarmer Fenchel- oder Kamillentee eignet sich zum vorsichtigen Abtupfen des Augenlids. Wenn Sie eine Rotlichtlampe zuhause haben, setzen Sie sich dreimal täglich mit geschlossenen Augen davor - das trocknet den Bakterienherd aus. Und ganz wichtig: Kratzen Sie ein Gerstenkorn niemals auf, das kann zusätzliche Bakterien in die Wunde bringen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017