Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Scanner zeigt Hautschäden durch UV-Strahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UV-Strahlung  

Scanner zeigt Hautschäden durch UV-Strahlen

18.10.2012, 09:57 Uhr | nho

Scanner zeigt Hautschäden durch UV-Strahlen. Eine australische Kampagne zeigt: So gefährlich ist die Sonne. (Quelle: dapd)

Das Gesicht der TV-Moderatorin Carrie Bickmore unter dem Haut-Scanner. (Quelle: dapd)

Zu viel Sonne schadet der Haut und fördert das Hautkrebs-Risiko. Doch außer einem Sonnenbrand ist von den Schäden normalerweise nichts zu sehen. Eine australische Aufklärungskampagne geht jetzt in die Offensive und zeigt mit einem Hautscanner, welche Schäden die Sonne wirklich anrichtet.

TV-Moderatorin zeigt Ihr Gesicht

Die australische TV-Moderatorin Carrie Bickmore zeigt ihr Gesicht im Kampf gegen ungeschütztes Sonnenbaden, das als Hauptauslöser für vorzeitige Hautalterung und Hautkrebs gilt. Bickmore präsentiert dabei aber nicht das Offensichtliche, was alle sehen können. In einem Aufklärungs-Spot des Sonnenmilch-Herstellers „SunSense“ zeigt die 31-Jährige, wie ihre Haut unter dem UV-Scanner aussieht.

Bickmore war geschockt

Die Bilder zeigen auf, wie die Haut tatsächlich aussieht. Bickmore war von dem Bild, das der Scanner zeigte, entsetzt. Ihr Gesicht ist fast völlig mit dunklen Flecken bedeckt. MIt einer Bewertungszahl von 42 sind Ihre Hautschäden aber noch im Mittelfeld anzuordnen. Ein Wert von 100 steht für gar keine Schäden, 0 für das schlechteste Ergebnis.

Jeder kann sich testen lassen

In Schottland startete zur gleichen Zeit die „R UV Ugly“-Kampagne. Im Rahmen der beiden Initiativen touren im Oktober und November Busse mit einem UV-Scanner an Bord durch Schottland sowie von der Ost- bis zur Westküste Australiens. Interessierte können dort ihr Gesicht, aber auch andere Körperteile untersuchen lassen und sehen, wie weit die Hautschädigung bereits vorangeschritten ist.

Australier sind besonders gefährdet

In den vergangenen drei Jahrzehnten haben sich die Hautkrebs-Fälle in Schottland bei den 15 bis 34 Jahre alten Personen mehr als verdreifacht. Im Gegensatz zu Australien ist in Schottland mehrheitlich die regelmäßige Nutzung von Solarien schuld an den rasant steigenden Zahlen. Australien hat schon seit längerer Zeit die traurige Spitzenposition bei Hautkrebsfällen inne. Der Grund ist die besonders intensive UV-Strahlung auf dem Kontinent und der oft nicht ausreichende Schutz in Form von Sonnenmilch und Kleidung.

Hautkrebs macht ein Viertel aller Krebserkrankungen aus

Hautkrebs ist weltweit die häufigste Krebserkrankung. Mit mehr als 250.000 Neuerkrankungen im Jahr macht Hautkrebs in Deutschland allein ein Viertel aller Krebserkrankungen aus. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes starben 2010 in Deutschland rund 3320 Menschen an Hautkrebs. Je früher ein Tumor entdeckt wird, desto besser sind die Heilungschancen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017