Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Multiple Sklerose: Die häufigsten Irrtümer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Irrtum 7: "MS ist heilbar"

29.05.2013, 15:13 Uhr

Das stimmt leider nicht. Es gibt nur Mittel, die Schübe lindern oder weitere aufhalten. Bei einem Schub wird häufig für drei bis fünf Tage Cortison gespritzt. Um langfristig weitere Schübe aufzuhalten, spritzen sich viele MS-Patienten Beta-Interferone und Glatirameracetat. Beta-Interferone sind Botenstoffe, die regulierend in das Immunsystem eingreifen. Glatirameracetat hingegen ist ein Eiweiß-Molekül, dass die MS begünstigenden Zellen umprogrammiert. Ein weiterer Stoff zur MS-Therapie ist Mitoxantron. Er hemmt das Immunsystem insgesamt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die neuen Stiefeletten & Boots sind da - jetzt entdecken!
bei BAUR
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017