Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit > ADHS und ADS >

Therapie durch Computerspiele?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADS  

Therapie durch Computerspiele?

07.11.2008, 16:25 Uhr | ruf, t-online.de

Therapie durch Computerspiele?. Junge spielt mit kleinem Computer.

Amerikanische Forscher haben einen neuen Therapie-Ansatz für ADS -Patienten entwickelt. (Bild: Archiv)

"Kannst du nicht einmal still sitzen?" - Kinder, die unter dem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS/ADHS) leiden, werden in Deutschland nicht selten mit Medikamenten ruhig gestellt. Die Nebenwirkungen solcher Stimulanzien, wie Kopfschmerzen oder Übelkeit, sind vielfältig und relativ stark, sodass die medikamentöse Behandlung weltweit umstritten ist.

Computerspieltherapie soll helfen

Forscher aus den USA haben nun einen neuen Therapie-Ansatz entwickelt, der ADS-Kinder helfen soll, ihre Konzentrationsfähigkeit langfristig zu verbessern - ganz ohne den Einsatz von Medikamenten. Die kleinen Zappelphilippe werden mit einer speziellen Computerspieltherapie behandelt. Per Adapter schließen die Eltern dabei eine besondere Kappe an die Playstation oder die Xbox an. Sensoren, die sich in der Kappe befinden, messen dann die Hirnwellen und beeinflussen die Spielsteuerung.

Positive Motivation durch Spielspaß

Wenn die Kinder beispielsweise das Spiel Burnout spielen und es schaffen, sich dabei perfekt zu konzentrieren, steigert das Rennauto sein Tempo kontinuierlich. Schweift das Kind mit seinen Gedanken hingegen ab, wird sein Auto von den Gegnern abgehängt. Auf diese Weise wird die Konzentration des Kindes spielerisch trainiert und durch das Computerspiel ein positiver Anreiz geschaffen, um das "Training" für das Kind spannend zu gestalten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit > ADHS und ADS

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017