Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Frühchen besonders von Schweinegrippe gefährdet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Infektion  

Frühchen besonders von Schweinegrippe gefährdet

01.09.2009, 09:13 Uhr | dpa

Frühgeborene sind besonders von der Schweinegrippe gefährdet.Frühgeborene sind besonders von der Schweinegrippe gefährdet. (Bild: Imago)Frühgeborene Kinder sind Medizinern zufolge besonders von einer Infektion mit der Schweinegrippe gefährdet. Eltern, Besucher, Pflegepersonal und Ärzte sollten sich vor dem Kontakt daher immer gründlich die Hände desinfizieren, rät die European Foundation for the Care of Newborn Infants (EFCNI). Auch volle Wartezimmer meiden Eltern mit ihren Frühgeborenen am besten, um eine Ansteckung zu verhindern.

Frühgeburt Und plötzlich war das Baby da
Frühgeburten Überlebenschancen stark gestiegen
Forum Diskutieren Sie mit

Lunge noch nicht voll ausgebildet

Der Schweinegrippe-Erreger H1N1 kann - vor allem bei Kleinkindern - die tieferen Atemwege befallen. Das sei für Frühchen besonders gefährlich, weil bei ihnen unter anderem die Lunge noch nicht voll ausgereift ist. Die EFCNI ist eigenen Angaben zufolge ein Netzwerk von Betroffenen und Wissenschaftlern, um die Versorgung von Früh- und Neugeborenen langfristig zu verbessern. Etwa zehn Prozent aller Babys kommen demnach zu früh zur Welt.

Frühgeburten Höhere Anforderungen für Kliniken
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017