Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Schmerzen im Ellenbogen können Zeichen für Überlastung sein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schmerzen im Ellenbogen  

Schmerzen im Ellenbogen können Zeichen für Überlastung sein

17.06.2010, 13:14 Uhr | dpa, dpa

Schmerzen im Ellenbogen können Zeichen für Überlastung sein. Ein Mädchen spielt Tennis.

Der Schmerz nimmt bei Belastung zu - wie zum Beispiel beim Ballwerfen.

Übermäßige oder einseitige Belastungen können zu einem schmerzhaften "Tennisarm" bei Kindern führen, dem sogenannten Morbus Panner. "Überbeanspruchung mit Druck- und Zugbelastungen auf den Ellenbogen während raschen Knochenwachstums kann kleine Verletzungen verursachen und die Blutzufuhr zum wachsenden Knochengewebe unterbrechen", erklärt Monika Niehaus, Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Köln. Die Zellen in der Wachstumsfuge sterben ab, der umgebende Knochen baut sich ab, und der Gelenkkopf wird flach. "Vermutlich gibt es auch eine erbliche Komponente für diese Erkrankung."

Klärung der Ursache

Der Arzt sollte in jedem Fall klären, ob eine sportliche Überbeanspruchung oder andere Krankheiten wie Rheuma die Ursache sind. Morbus Panner tritt vorwiegend bei Kindern zwischen fünf und zehn Jahren auf. Der Schmerz nimmt bei Belastung zu, wie beim Ballwerfen oder Turnen. Betroffen ist meist das rechte Ellenbogengelenk. Oft fällt es schwer, den Arm vollständig auszustrecken.

Pausen gönnen und Umschläge machen

"Wenn die Kinder dem Gelenk rechtzeitig und lange genug eine Pause gönnen, erholt es sich von alleine und baut sich wieder auf. Kühle oder warme Umschläge helfen, die Schmerzen zu lindern. Manchmal ist auch eine Schiene notwendig, um den Ellenbogen die erforderliche Ruhe zu gönnen", sagt Niehaus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017