Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Baby-Akne einfach abklingen lassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baby  

Kein Behandlungsbedarf bei Baby-Akne

04.08.2010, 10:17 Uhr | dpa

Baby-Akne einfach abklingen lassen. Neugeborenes mit Hautausschlag.

Der Akneausschlag bildet sich von selbst zurück. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Eltern wollen nur das Beste für ihre Kinder. Um die Gesundheit von Babys sorgen sich Mütter und Väter ganz besonders. Wenn Ihr kleiner Nachwuchs im ersten Lebensjahr einen pickeligen Ausschlag im Gesicht bekommt, ist das meistens aber unbedenklich. Babys bekommen häufig Akne - das ist völlig normal und muss nicht behandelt werden.

Östrogenüberschuss führt zu Ausschlägen an Stirn und Augenbrauen

Bekommen Babys Akne im Gesicht, treten an Stirn und Augenbrauen meist gerötete Pusteln auf, die Haut wirkt gereizt. Auch Mitesser können auftreten - die Haut sieht aus wie in der Pubertät. "Das ist ein ganz normaler Prozess in den ersten Tagen nach der Geburt. Er kommt durch die hormonelle Umstellung und ein Übermaß an Östrogen zustande", erklärt die Kinderkrankenschwester Martina van der Weem.

Akne bei Babys einfach abklingen lassen

Baby-Akne muss man nicht behandeln. Nach vier bis sechs Wochen bildet sich der Ausschlag von selber zurück, erklärt die Expertin der Interessengemeinschaft freiberuflicher Kinderkrankenschwestern IG-kikra in Pellingen bei Trier. Wenn sich Eltern jedoch unsicher sind, um was für einen Ausschlag es sich handelt, sollten sie im Zweifelsfall immer einen Kinderarzt aufsuchen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017