Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit > ADHS und ADS >

Symmetrisch tonischer Nacken Reflex (STNR)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Symmetrisch tonischer Nacken Reflex (STNR)

14.12.2010, 11:54 Uhr

Wird der Kopf gebeugt, beugen sich auch die Arme, die Beine strecken sich. Der STNR ist die Voraussetzung für das Krabbeln. Der Reflex ist zwischen dem achten und elften Lebensmonat ausgereift.

Häufig sind bei AD(H)S-Kindern noch Reste dieses Reflexes zu beobachten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit > ADHS und ADS

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017