Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Auszeiten sind wichtig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auszeiten sind wichtig

Wenn sich im Familienalltag von früh bis spät alles nur noch um die Krankheit der Großeltern dreht, wird die Belastung auf Dauer unerträglich. Deshalb sollten Eltern darauf achten, dass sich die Familie Auszeiten gönnt: Sie können festlegen, dass zu bestimmten Zeiten - zum Beispiel beim Abendessen - das Thema tabu ist oder dass bestimmte Nachmittage speziell für Unternehmungen mit Kind freigehalten werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video



Anzeige
shopping-portal