Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Einnässen im Schulalter hat selten psychische Ursachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einnässen im Schulalter hat selten psychische Ursachen

01.09.2011, 09:55 Uhr | dpa

Einnässen im Schulalter hat selten psychische Ursachen. Hält das Einnässen an, sollte ein Arzt aufgesucht werden. (Quelle: imago)

Hält das Einnässen an, sollte ein Arzt aufgesucht werden. (Quelle: imago)

Nässen Kinder nach der Einschulung wieder ein, machen Eltern häufig Stress und Schulangst dafür verantwortlich. Dies treffe aber in den wenigsten Fällen zu, erläutert Martin Claßen, Mitglied im Expertenrat der Deutschen Kontinenz Gesellschaft. Meist sei die Harnblase noch nicht ausreichend entwickelt. Eltern sollten deshalb auf die Trinkgewohnheiten ihres Kindes achten.

Tagsüber zu wenig, abends zu viel getrunken

Viele Kinder würden tagsüber in der Schule zu wenig trinken, was die Entwicklung der Blase hemme. Wird abends die Flüssigkeitszufuhr nachgeholt, ist die Harnblase überlastet und scheidet das Getrunkene nachts wieder aus.

Protokoll führen über Trinkgewohnheiten und Toilettengänge

Auf der Suche nach Ursachen können Eltern einige Zeit aufschreiben, wie viel ihr Kind trinkt und wann es zur Toilette geht. Hält das Einnässen an, sollte der Kinderarzt hinzugezogen werden. Durch seine Untersuchungen können urologische, neurologische und psychiatrische Erkrankungen ausgeschlossen werden. Falls nötig, kann der Arzt das Kind dann zu einem Spezialisten überweisen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017