Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

H&M ruft Trinkflaschen zurück: Erstickungsgefahr

...

Erstickungsgefahr durch Kleinteile: H&M ruft Trinkflaschen zurück

22.08.2012, 10:00 Uhr | dapd

H&M ruft Trinkflaschen zurück: Erstickungsgefahr. H&M ruft seine Trinkflaschen für Kinder zurück. (Quelle: H&M)

H&M ruft seine Trinkflaschen für Kinder zurück. (Quelle: H&M)

Die schwedische Bekleidungskette H&M hat blaue und pinkfarbene Trinkflaschen für Kinder zurückgerufen. Die herausziehbare Trinkdüse der Flaschen könne aufgrund eines Herstellungsfehlers in Einzelteile zerfallen und so ein Erstickungsrisiko darstellen, sagte ein H&M-Sprecher am Mittwoch auf dapd-Anfrage. Betroffen seien von dem Rückruf weltweit 15.000 verkaufte Trinkflaschen.

Erstickungsgefahr für Kinder

Da der Defekt schwierig zu erkennen sei, ruft der Konzern nach eigenen Angaben alle Kunden, die eine dieser Wasserflaschen erhalten oder gekauft haben, dazu auf, das Produkt nicht mehr zu verwenden. Verbrauchen können die Flaschen zurückbringen und erhalten den Kaufpreis von 3,95 Euro erstattet.

In unserer "Eltern-Welt" finden Sie alles, was Eltern bewegt: Jetzt Fan werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die Taille im Mittelpunkt: der Blickfänger im Frühling
zu ESPRIT
Anzeige
Naomi Campbells Kollektion bei TOM TAILOR
entdecken Sie jetzt die exklusive Mode
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018