Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Nicht auf den "Fahrradführerschein" verlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nicht auf den "Fahrradführerschein" verlassen

Zwar haben die meisten Kinder im dritten und vierten Schuljahr an einer Radfahrausbildung teilgenommen. Das heißt jedoch nicht, dass sie sich immer sicher im Straßenverkehr bewegen. Viel zu komplex sind die Aufgaben, die junge Radfahrer im dichten Verkehr zu bewältigen haben, und viel zu oft sind Kinder in diesem Alter noch abgelenkt oder in Gedanken vertieft. Außerdem müssen sie sich umstellen: Ab dem zehnten Geburtstag dürfen Kinder nicht mehr auf dem Gehweg fahren, sondern müssen, wie die Erwachsenen, Radweg oder Fahrbahn benutzen.

Eltern düfen sich nicht auf das Fahrradtraining in der Grundschulzeit verlassen, wenn die Tochter oder Sohn in die weiterführende Schule kommt. Stattdessen sollten sie den neuen Schulweg und andere neue Wege, beispielsweise zu Freunden oder Sportstätten, genau unter die Lupe nehmen, eine sichere Strecke planen und mit ihren Kindern das Verhalten an schwierigen und gefährlichen Stellen üben.

Vor dem dritten oder vierten Schuljahr sollten Kinder ohnehin noch nicht zur Schule fahren. In diesem Punkt sind sich Experten einig.

So lernen Kinder das Fahrradfahren: Hier finden Sie wichtige Tipps.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017