Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Die sieben Hustenarten: Keuchhusten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die sieben Hustenarten: Keuchhusten

16.07.2013, 12:50 Uhr | t-online.de

Der "juchzende" Keuchhusten

Der Name sagt alles: Nach einer Erkältung hat das Kind Hustenanfälle, es hustet keuchend, manchmal bis zu 20mal stakkatoartig in einem Anfall. Verengte, blockierte Atemwege sind der Grund. Keuchhusten ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten bei Kindern und auch eine der bedrohlichsten. Besonders tückisch verläuft die Erkrankung für Babys im ersten Lebensjahr, denn bei ihnen tritt die typische "juchzende" Einatmung nicht auf, stattdessen drohen Atemstillstände. Babys müssen häufig stationär aufgenommen werden.

Wie bei vielen anderen Infektionskrankheiten überträgt sich Keuchhusten durch Tröpfcheninfektion beim Niesen oder Husten von infizierten Personen. Der Erreger, das Bakterium Bordetella pertussis attackiert die Schleimhäute und Flimmerhärchen der oberen Atemwege und lösen starke Entzündungsreaktionen aus.

Zum Artikel: Husten bei Kindern

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017