Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Herz-Kreislauf >

Höhenklima schützt das Herz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herzinfarkt  

Höhenklima schützt das Herz

28.07.2009, 14:12 Uhr | AP/ cme

Höhenklima schützt offenbar Herz und Kreislauf. (Foto: imago)Höhenklima schützt offenbar Herz und Kreislauf. (Foto: imago)Das Klima in der Höhe schützt vor Herzinfarkt und Hirnschlag: Laut einer Forschergruppe der Universität Zürich sterben die Bewohner höherer Lagen in den Alpen weniger häufig an Herz-Kreislauf-Erkrankungen als Menschen im Flachland. Epidemiologen vom Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich wiesen nach, dass sich das Risiko, an einem Herzinfarkt oder Hirnschlag zu sterben, pro 1.000 Höhenmeter um 22 beziehungsweise 12 Prozent verringert.

Fit und Gesund im Alter Sechs Tipps für ein langes Leben
Grafik Das sind die typischen Infarktsymptome

Schützen Luftqualität und Sonnenstrahlung das Herz?

Aus Befragungen wisse man, dass Bewohner höherer Lagen kaum weniger rauchen oder weniger häufig übergewichtig sind als andere und sich auch nicht gesünder ernähren oder mehr bewegen, erklärten die Forscher um David Fäh in Zürich. "Es ist deshalb unwahrscheinlich, dass diese klassischen Risikofaktoren für die Unterschiede zwischen unterschiedlichen Meereshöhen verantwortlich sind." Wahrscheinlicher sei eine schützende Wirkung auf Herz und Gefäße durch Anpassungen des Körpers an die Höhe und günstigere klimatische Faktoren wie Luftqualität und Sonnenstrahlung.

Geburtsort beeinflusst Lebenserwartung

Dabei haben Menschen, die nicht nur in der Höhe leben, sondern auch dort geboren sind, offenbar einen zusätzlichen Überlebensvorteil. "Wer also im Engadin zur Welt gekommen ist und auch dort lebt, hat ein geringeres Herz-Kreislauf-Sterberisiko als ein Zuzügler aus dem Unterland", erklärte Fäh. Der Einfluss des Geburtsorts weise darauf hin, dass es eine Rolle spiele, wie lange und in welcher Lebensphase jemand einer bestimmten Meereshöhe ausgesetzt war. Die Studie beruht auf einer Auswertung von Personendaten der Volkszählung 1990 und des Sterberegisters. Veröffentlicht wurde sie in der Fachzeitschrift "Circulation".

Gesunder Lebensstil verhindert frühen Tod

Neben dem Geburts- und Wohnort beeinflusst der Lebensstil stark die Lebenserwartung. Zahlreiche Studien belegen, wie wichtig eine gesunde Lebensweise ist. Forscher der Universität Harvard beispielsweise untersuchten über viele Jahre hinweg rund 80.000 Frauen. Fast 9.000 starben im Untersuchungszeitraum an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Fazit der Forscher: 28 Prozent dieser Todesfälle konnten allein auf das Rauchen zurückgeführt werden, 55 Prozent auf zu wenig Bewegung. Übergewicht und eine schlechte Ernährung sind ebenfalls Faktoren, die bei einem frühen Tod eine Rolle spielen. Rund die Hälfte der vorzeitigen Todesfälle hätte somit mit einem gesundheitsbewussten Lebensstil verhindert werden können.

Mehr zum Thema Gesundheit:
Lange leben Die Lebensart entscheidet
Außen schlank, innen fett Verstecktes Fett gefährdet auch Dünne

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017