Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Gründlich abtrocknen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußpilz vermeiden  

Gründlich abtrocknen

Pilze mögen es warm und feucht. Deshalb sollten Sie Ihre Füße sorgfältig abtrocknen, bevor Sie Socken und Schuhe anziehen. Besonders wichtig sind die Zehenzwischenräume. Hier bildet sich der Fußpilz oft zuerst. Aufgeweichte Hautstellen lassen sich am besten mit einem Fön trocknen, der auf kalt gestellt wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017