Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Herzinfarkt wird bei Frauen oft nicht erkannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herzinfarkt bei Frauen  

Herzinfarkt wird bei Frauen oft nicht erkannt

03.09.2010, 11:43 Uhr | cme, apn, dapd

Herzinfarkt wird bei Frauen oft nicht erkannt. Bei Frauen wird der Herzinfarkt oft zu spät erkannt. (Foto: imago)

Bei Frauen wird der Herzinfarkt oft zu spät erkannt. (Foto: imago)

Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen: Was sich wie eine Verdauungsstörung anfühlt, kann bei Frauen auch auf einen Herzinfarkt hindeuten. Darauf weist der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) hin. "Während bei Männern meist Schmerzen in der Mitte des Brustkorbs, die oft in den linken Arm und den Unterkiefer ausstrahlen, auf einen Herzinfarkt hindeuten, löst ein Infarkt bei Frauen häufig Schmerzen im Oberbauch sowie plötzliche Übelkeit, Erbrechen und Schwindel aus", erklärt Norbert Smetak vom BNK. Immer wieder werde ein Infarkt bei ihnen deshalb zu spät erkannt und behandelt.

Herzinfarkt auch bei Frauen häufigste Todesursache

Es könne sogar vorkommen, dass ein Infarkt überhaupt keine Schmerzen hervorrufe und erst nachträglich in einem EKG festgestellt werde. Man spreche dann von einem stummen Infarkt, sagt Smetak. Während früher Männer häufiger Opfer eines Herzinfarkts wurden, sind mittlerweile Herz-Kreislauf-Erkrankungen, insbesondere der Herzinfarkt, auch bei Frauen nach der Menopause die Haupttodesursache in Deutschland. "Eine mögliche Ursache für diese erhöhte Sterblichkeit ist, dass die oft untypischen Symptome nicht immer richtig gedeutet werden", betont Smetak.

Ärzte deuten Symptome bei Frauen anders

Dass Ärzte Herzkrankheiten bei Frauen oft nicht erkennen, zeigt auch eine Studie aus den USA. Dort sollten mehr als 200 Mediziner die Patientendaten von einer 56-jährigen Frau und einem 47-jährigen Mann deuten. Obwohl beide ähnliche Risikofaktoren aufwiesen, war die Diagnose der Ärzte bei den beiden Patienten sehr unterschiedlich. Während nur 15 Prozent der Mediziner bei der Frau eine Herzkrankheit erkannten, bescheinigte mehr als die Hälfte der Ärzte dem Mann eine Erkrankung. Der Frau wurde wesentlich häufiger Stress oder eine psychische Krankheit unterstellt.

http://www.kardiologen-im-netz.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Lifestyle
Jede Sekunde zählt!

Wie sich ein Herzinfarkt ankündigt und was Sie dann sofort tun müssen. zum Video

Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017