Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Krankheiten & Symptome

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Auf einen Blick
AlleArtikelzumThemaHerzinfarkt
Herzinfarkt (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Herzdruckmassage: Erste Hilfe rettet Leben
Herzdruckmassage: Erste Hilfe rettet Leben

Es kann immer und überall passieren: Am Frühstückstisch bricht der Partner bewusstlos zusammen, beim Einkaufsbummel in der Fußgängerzone sehen Sie eine ältere Frau kollabieren – wissen Sie, was dann... mehr

Es kann immer und überall passieren: Am Frühstückstisch bricht der Partner bewusstlos zusammen, beim Einkaufsbummel in der Fußgängerzone sehen Sie eine ältere Frau kollabieren – wissen Sie, was dann zu tun ist? Bei Herzstillstand zählt jede Minute, und nun ist Ihr Einsatz gefragt, um Leben zu retten.

Hormontherapie in den Wechseljahren sinnvoll oder voller Nebenwirkungen?
Hormontherapie in den Wechseljahren sinnvoll oder voller Nebenwirkungen?

Die Hormonersatztherapie ist eine Behandlungsmethode für Frauen in den Wechseljahren. Sie kann, sofern richtig angewendet, Beschwerden lindern und den Alltag erleichtern. Viele Frauen sind jedoch... mehr

Frauen mit Beschwerden werden häufig zusätzliche Hormone verschrieben.

So bleibt das Herz gesund
So bleibt das Herz gesund

Das Herz ist ein sehr fleißiges Organ. Bis zum 80. Geburtstag eines Menschen hat es etwa drei Milliarden Mal geschlagen – wenn alles gut geht. Dafür kann jeder selbst etwa tun. Wie das geht, erklärt... mehr

Das Herz ist ein sehr fleißiges Organ. Dafür, dass es auch so bleibt und nicht schwächelt, kann jeder selbst etwas tun.

Massiver Rückgang: Herzinfarkt-Sterblichkeit sinkt deutlich
Massiver Rückgang: Herzinfarkt-Sterblichkeit sinkt deutlich

Die Herzinfarktsterblichkeit im Krankenhaus ging in den vergangenen Jahren massiv zurück, und der früher beobachtete "Gender-Gap" zu Ungunsten von Herzpatientinnen verringert sich deutlich. Das legt... mehr

Die Herzinfarktsterblichkeit im Krankenhaus ging in den vergangenen Jahren massiv zurück, und der früher beobachtete "Gender-Gap" zu Ungunsten von Herzpatientinnen verringert sich deutlich.

Russischer Botschafter im Sudan tot aufgefunden
Russischer Botschafter im Sudan tot aufgefunden

Der russische Botschafter im Sudan, Mirgajas Schirinski, ist tot in seinem Swimmingpool in Khartum aufgefunden worden. Der 62-Jährige erlitt vermutlich einen Herzinfarkt. Er war der vierte russische... mehr

Der russische Botschafter im Sudan, Mirgajas Schirinski, ist tot in seinem Swimmingpool in Khartum aufgefunden worden. Er ist der vierte russische Botschafter der innerhalb eines Jahres im Auslandsposten gestorben ist. 

Schmerzen in den Waden können Hinweis auf Herzinfarkt sein
Schmerzen in den Waden können Hinweis auf Herzinfarkt sein

Von der Schaufensterkrankeit haben viele schon mal etwas gehört: Menschen bleiben stehen, weil die Schmerzen in den Beinen dadurch nachlassen und geben vor, sich etwas anschauen zu wollen. Nimmt man... mehr

Von der Schaufensterkrankeit haben viele schon mal etwas gehört: Menschen bleiben stehen, weil die Schmerzen in den Beinen dadurch nachlassen und geben vor, sich etwas anschauen zu wollen.

Mysteriöser Fall aufgeklärt: Ein Abendessen zwei Tote in Frankreich
Mysteriöser Fall aufgeklärt: Ein Abendessen zwei Tote in Frankreich

Über den mysteriösen zweifachen Todesfall spekulierte ganz Frankreich eine Woche lang. Zwei Freunde trafen sich zum Abendessen, am nächsten Tag waren beide tot. Nun konnten die Todesursachen bekannt... mehr

Über den mysteriösen doppelten Todesfall spekulierte ganz Frankreich eine Woche lang. Die Ursache könnte skurriler kaum sein.

Ihr Blut verrät, wie hoch Ihr Herzinfarktrisiko ist
Ihr Blut verrät, wie hoch Ihr Herzinfarktrisiko ist

Besteht der Verdacht auf einen Herzinfarkt, gibt es eine ganz verlässliche Methode, herauszufinden, ob tatsächlich einer vorliegt. Man misst den Spiegel eines bestimmten Eiweißbausteins im Blut. Ist... mehr

Besteht ein erhöhtes Risiko für einen Herzinfarkt, gibt es eine verlässliche Methode, herauszufinden, ob das stimmt.

Wie gut Erste-Hilfe-Apps wirklich sind
Wie gut Erste-Hilfe-Apps wirklich sind

Auf der Straße bricht ein Passant zusammen. Ein Herzinfarkt? Was tun? Kann in so einer Situation vielleicht eine Erste Hilfe- App Lebensretter unterstützten? Plötzlicher Herztod ist in Deutschland die... mehr

Im Notfall können Smartphones-Apps als Anleitung zur ersten Hilfe dienen. Wir stellen ein paar Apps vor.

Aspirin und Co sind für Menschen ab 75 Jahren ein Risiko
Aspirin und Co sind für Menschen ab 75 Jahren ein Risiko

Menschen, die einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hatten, bekommen häufig von ihrem Arzt sogenannte Blutverdünner verschrieben. So soll das Risiko eines erneuten Vorfalls sinken. Englische... mehr

Menschen, die einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hatten, bekommen häufig von ihrem Arzt sogenannte Blutverdünner verschrieben.


Videos und Gesundheitswissen
Gesundheit von A bis Z



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017