Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Hautkrankheiten >

Was tun bei Akne?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was tun bei Akne?

14.02.2012, 16:39 Uhr | ms (CF)

Jeder hatte schon einmal einen Pickel im Gesicht. Unreine Haut ist etwas völlig Normales. Doch wann spricht man eigentlich von Akne? Nicht jeder, der einen Pickel hat, muss sich gleich Gedanken machen. Hilfreiche Tipps kann allerdings jeder gebrauchen, denn bei der Pflege fängt alles an. Meist liegt das Problem nicht bei mangelnder Hygiene, häufig wird im Gegenteil sogar zuviel getan.

Volkskrankheit Akne

Denkt man an Volkskrankheiten, fallen einem als erstes Herzkreislauferkrankungen oder die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus ein. Aber auch Akne reiht sich ganz vorne in den häufigsten Volkskrankheiten ein. Zwar ist diese nicht lebensbedrohlich wie die zuerst genannten Krankheiten, dennoch leiden die meisten Betroffenen schwer unter dem unschönen Hautausschlag. 

Ursachen von Akne

Unreine Haut ist das erste Merkmal von Akne. Zu Anfang entstehen Mittesser und Pickel. Vor allem in der Pubertät sind viele Menschen mehr oder weniger davon betroffen, wenn der Körper sich rasend schnell verändert und erst ein neues Gleichgewicht finden muss. Die überschießende Hornbildung der Talgdrüsen ist direkt zu spüren. Viele empfinden diese halbkugelige Erhöhung als störend und sind der Meinung, dass der Inhalt des Pickels ausgedrückt werden müsste. Hören Sie auf den ersten Tipp eines jeden Ratgebers: Tun Sie das nicht. Dadurch kann es zu zusätzlichen Entzündungen und Narbenbildung kommen.

Häufig ist die Hormonumstellung eine der möglichen Ursachen für unreine Haut. Weitere Faktoren sind Stress und falsche Hautpflege, welche häufig auch auf falsche Pflegeprodukte zurückzuführen ist. Spezielle pH-neutrale Waschlotionen sind die Basis für eine gute Gesichtsreinigung. Ein Tipp: Morgens und Abends wird damit das Gesicht entfettet und gereinigt, damit der Nährboden für Pickel, Pusteln und Mitesser verschwindet. (Was tun, wenn die Haut mit Leberflecken übersät ist?)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017