Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Schlafstörungen >

Einschlafstörungen: Das können Sie dagegen tun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gute Nacht  

So bekämpfen Sie Einschlafstörungen

16.05.2011, 18:23 Uhr | ms (CF)

Es ist oft schwer, konkrete Informationen darüber zu finden, wie Sie Einschlafstörungen bekämpfen können. Dabei gibt es den einen oder anderen einfachen Tipp, der bei Einschlafstörungen Abhilfe schaffen kann.

Körper und Geist auf die Nachtruhe vorbereiten

Quälende Gedanken sind häufige Ursachen für Einschlafstörungen. Diese in einem Tagebuch aufzuschreiben kann helfen, sich eine Weile von ihnen zu trennen und leichter zur Ruhe finden.

Fernsehen im Bett kann ebenfalls Schlafstörungen begünstigen und sollte vermieden werden. Der Verzicht auf Alkohol, Zigaretten und schweres Essen vor dem Schlafengehen hilft dem Körper, leichter zur Ruhe finden.

Außerdem können Sie auch tagsüber aktiv Ihre Einschlafstörungen bekämpfen, indem Sie zum Beispiel eine halbe Stunde eher aufstehen, um am Abend müder zu sein. Auch eine Entspannungstechnik wie autogenes Training kann helfen.

Schlafmittel nur als letzter Ausweg

Sollte das alles nicht helfen, wird eine Behandlung mit Schlaftabletten nötig. Diese sollten allerdings wirklich nur als letzter Ausweg gelten und höchstens zwei Wochen lang eingenommen werden. Die Risiken sind nicht zu vernachlässigen: so gut wie jedes chemische Schlafmittel macht auf die Dauer abhängig.

Außerdem kehren die Schlafstörungen meist wieder zurück, wenn das Schlafmittel abgesetzt wurde, und dann stärker als zuvor.

Zuletzt noch ein Tipp für Eltern: Um unruhige Kinder ins Bett zu bekommen, hilft ein festes Einschlafritual. Dieses kann aus Geschichten oder kleinen Gesprächen bestehen. Die Einschlafzeiten sollten dabei immer die gleichen sein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017