Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Hautkrankheiten >

Pigmentstörung der Haut: Ursachen und was tun dagegen

...

Hautkrankheiten  

Pigmentstörungen: Wenn die Haut die Farbe ändert

21.04.2016, 15:08 Uhr | sc (CF)

Bei einer Pigmentstörung verändert sich die natürliche Farbe der Haut durch eine gestörte Bildung von Farbpigmenten. Die Bildung der Farbpigmente ist örtlich oder auch am gesamten Körper gestört. Dies kann durch einen Melaninüberschuss oder einen Melanienmangel erfolgen. Bei einem Überschuss ist die Haut stärker gefärbt als normal und bei einem Mangel ist sie heller, als die Farbe der Haut normalerweise ist.

Ursachen einer Pigmentstörung

Pigmentstörungen können vielfältige Ursachen haben. Neben erblichen Faktoren wie Sommersprossen, Weißfleckenkrankheit und Albinismus kommen auch mechanische Einflüsse wie Druck oder Reibung und auch Kälte- und Wärmeeinflüsse in Frage. Auch einige verschiedene Medikamente und Kosmetika können Verursacher der Pigmentstörung sein. Eine weitere Ursache sind hormonelle Veränderungen beispielsweise bei Vorliegen einer Schwangerschaft oder Einnahme der Antibabypille. Ebenso können Röntgenstrahlen, giftige Substanzen oder Entzündungen eine Veränderung der Farbe der Haut verursachen.

Therapie bei Pigmentstörung

Pigmentstörungen sind zwar gesundheitlich unbedenklich, führen aber bei vielen Menschen zu einer psychischen Belastung durch Unwohlsein. In diesen Fällen empfiehlt sich beispielsweise eine psychosomatische Therapie oder eine kosmetische Therapie. Bei der kosmetischen Therapie werden die entsprechenden Hautstellen mittels kosmetischer Mittel aufgehellt oder abgedunkelt. Sollte die Verfärbung durch Medikamente entstanden sein, bildet sie sich von allein zurück. Eine weitere Möglichkeit ist die Bestrahlung der Haut durch bestimmtes Licht, um die Färbung der Hautpartien durch Pigmente wiederherzustellen. Diese Art der Therapie kann jedoch mehrere Monate in Anspruch nehmen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018