Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Komasaufen: Immer mehr Erwachsene trinken bis zur Alkoholvergiftung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Immer mehr Erwachsene saufen sich ins Koma

24.06.2011, 13:13 Uhr | dpa / AFP

Komasaufen: Immer mehr Erwachsene trinken bis zur Alkoholvergiftung. Ein Drittel aller Männer zwischen 18 und 64 hat ein schädliches Alkoholverhalten. (Quelle: imago)

Ein Drittel aller Männer zwischen 18 und 64 hat ein schädliches Alkoholverhalten. (Quelle: imago)

Die gesundheitlichen Risiken durch Alkohol werden von vielen Deutschen unterschätzt. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) warnt anlässlich des Weltdrogentages vor dem gestiegenen Alkoholkonsum in allen Altersgruppen. Jeden Tag fordere der Alkohol 200 Tote. Die Zahl der Erwachsenen, die sich ins Koma trinken hat sich fast verdoppelt.

Komasaufen nicht nur bei Jugendlichen

Die Zahl der 40- bis 50-Jährigen, die medizinisch versorgt oder mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, hat sich seit dem Jahr 2000 fast verdoppelt. So wurden 2009 fast 25.000 solcher Fälle registriert. Bei den 10- bis 20-Jährigen seien es im gleichen Jahr mehr als 26.000 gewesen. Insgesamt trinken rund 9,5 Millionen Deutsche zwischen 18 und 65 Jahren Alkohol in gesundheitlich riskanten Mengen. Die Zahlen seien in fast allen Altersgruppen gestiegen, teilte die BZgA mit.

Täglich 200 Alkohol-Tote in Deutschland

"Alkohol ist ein Zellgift, das fast alle Organe im Körper schädigen und zum Beispiel Herzmuskel- und Krebserkrankungen verursachen kann. Täglich sterben allein in Deutschland rund 200 Menschen an den Folgen ihres Alkoholmissbrauchs", sagte die Direktorin der Bundeszentrale, Professor Elisabeth Pott. "Das Abhängigkeitspotenzial und die gesundheitlichen Gefahren von Alkohol werden von Jugendlichen und Erwachsenen stark bagatellisiert", sagt sie.

Einmal pro Monat ein Vollrausch

Große Sorgen machen nach wie vor junge Alkoholkonsumenten. Laut einer aktuellen BZgA-Studie greifen noch immer 13 Prozent der Zwölf- bis 17-Jährigen mindestens einmal wöchentlich zu alkoholischen Getränken. Knapp 17 Prozent lassen sich nach eigenen Angaben mindestens einmal im Monat bis zum Rausch volllaufen.

Frauen: Pro Tag nur ein Glas Bier

Schon geringe Mengen können auf Dauer zu Gesundheitsschäden führen. Deshalb sollen laut BZgA Frauen pro Tag nicht mehr als 12 Gramm Reinalkohol (1 kleines Glas Bier) und Männer nicht mehr als 24 Gramm (2 kleine Gläser Bier) an maximal fünf Tagen pro Woche trinken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017