Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Allergie >

Allergietest: Welche Methoden gibt es?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausschlag, Niesen & Co.  

Der Allergietest sorgt für Gewissheit

11.07.2011, 16:30 Uhr | eh (CF)

Allergietest: Welche Methoden gibt es?. Bei einem Allergietest werden veschiedene verdächtige Substanzen auf der Haut getestet. (Quelle: imago/Science Photo Library)

Bei einem Allergietest werden veschiedene verdächtige Substanzen auf der Haut getestet. (Quelle: Science Photo Library/imago)

Ein heftiges Niesen, ein kleiner Juckreiz oder Ausschlag sind oftmals Symptome einer Allergie. Durch einen Allergietest besteht die Möglichkeit, Ursachen herauszufinden und Beschwerden zu lindern. Denn aus unbehandelten Allergien können sich chronische Krankheiten entwickeln.

Anlass und Vorbereitung für einen Allergietest

Während mit Reaktionen auf Lebensmittel oder Chemikalien gut umgegangen werden kann, ist die weit verbreitete Allergie auf Pollen deutlich schwieriger zu behandeln. Sie sollte Anlass für einen Allergietest sein und eine Immuntherapie ist dringend angeraten, bevor die Symptome von den oberen in die unteren Luftwege wandern.

In Vorbereitung eines Allergietests versucht der Arzt in einem Vorgespräch mögliche Vorbelastungen oder Auslöser der Symptome zu identifizieren. Die Möglichkeit, allergieauslösende Substanzen zu erkennen, steigt durch die Anamnese.

Methoden für den Allergietest

An Tests werden Haut-, Blut- und Provokationstests unterschieden. In der Regel sind zunächst Hauttests angeraten, da diese Methode sehr einfach ist. Allergene werden hierbei direkt auf die Haut aufgetragen. Bei guter Anamnese besteht die Möglichkeit, den Patienten hier unmittelbar mit der verdächtigen Substanz zu konfrontieren. Die Stoffe können auf die Haut gerieben oder flüssig mit einer Lanzette in die oberste Hautschicht eingebracht werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, verdächtige Substanzen auf ein Klebepflaster aufzutragen, um Spätreaktionen zu erkennen.

Bei schweren Hauterkrankungen oder zur Ergänzung der Hauttests eignen sich Bluttests, in denen allergiespezifische Substanzen ermittelt werden können. Ist auch dieser Allergietest nicht aufschlussreich, gibt es eine weitere Möglichkeit: den Provokationstest. In diesem Test werden die fraglichen Substanzen gespritzt, eingeatmet oder hinuntergeschluckt. Dies bringt verschiedene Risiken mit sich, so dass dieser Allergietest eher in Ausnahmefällen Anwendung findet und nur stationär und unter Aufsicht von Fachärzten erfolgt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017