Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Venenleiden >

Auslöser von Venenbeschwerden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auslöser von Venenbeschwerden

14.02.2012, 15:16 Uhr | ks (CF)

Als Auslöser für die Entstehung von Venenbeschwerden kommen viele Faktoren zum Zuge. Oft begünstigen Patienten die Entstehung eines solchen Leidens noch, statt diesem entgegenzuwirken. Wer zum Beispiel ein Venenleiden in der Familie hat, sollte immer ein hohes Augenmerk auf seine Beine haben und Risikofaktoren wie Übergewicht und Rauchen möglichst eliminieren.

Es ist Vererbung

Die Medizin weiß um die Entstehung von Venenbeschwerden nur zu gut. Auslöser ist immer die Vererbung, dieser Faktor hat den meisten Anteil. Bei einer Venenerkrankung werden die Venenklappen zerstört und das Blut wird dadurch verzögert zum Herzen transportiert.

Die ersten Symptome sind dann ein Schweregefühl und eine Neigung zum Anschwellen der Füße und der Beine. Es können hier verschiedene Krankheitsbilder zum Zuge kommen. Immer unterschieden werden muss zwischen Erkrankungen der oberflächlichen Beinvenen und der tiefer liegenden Venen. Je nach Erkrankung muss dann eine entsprechende Behandlung erfolgen.

Auslöser ausschalten

Oft können Auslöser für die Entstehung von Venenbeschwerden auch einfach ausgeschaltet werden. Zu enge Kleidung schnürt den Körper ein und beengt dadurch auch die Venen. Sind diese geschädigt, werden Krampfadern auf lange Sicht die Folge seinn. Zu hohe Schuhe begünstigen ebenfalls die Entstehung einer Venenerkrankung. Alkohol, Nikotin und Hormonpräparate wie die Pille wirken sich ebenfalls fördernd auf eine Venenerkrankung aus und sollten gemieden werden.

Bewegung hilft, die Beine zu stärken

Menschen die eine berufliche Tätigkeit haben, bei der sich viel stehen oder sitzen müssen, sollten für einen gesunden Ausgleich sorgen und durch leichtes Training die Muskelpumpe aktivieren und Schäden an den Venenklappen damit vorbeugen. Nordic Walking zum Beispiel gehört bei Venenerkrankungen zu den Sportarten, die wirklich helfen. (Venenprobleme: So beugen Sie schweren Beinen vor)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017