Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Stress > Stressarten >

Welche Lebensmittel helfen gegen Stress?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Belastbarkeit erhöhen  

Welche Lebensmittel helfen gegen Stress?

24.05.2012, 13:16 Uhr | cb (CF)

Mit den richtigen Lebensmitteln können Sie Ihre Belastbarkeit erhöhen. Stress macht Ihnen einfach weniger aus, wenn Ihre Ernährung reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist.

Mineralstoffe gegen Stress

Eine wichtige Rolle beim Kampf gegen Stress spielen Mineralstoffe, die das Nervensystem stärken. Dazu gehören vor allem Magnesium und Kalium. Magnesium steckt zum Beispiel in Nüssen, Hülsenfrüchten, Avocados, Spinat und Geflügel. Kalium können Sie ebenfalls über Avocados und Spinat aufnehmen. Weitere geeignete Lebensmittel sind Milch, Salat und Kartoffeln. Beide Mineralstoffe wirken direkt auf die Nerven, Magnesium kann zudem die Ausschüttung von Stresshormonen drosseln. (Mit Magnesium gegen Stress vorgehen)

Auch Vitamine stärken die Nerven

Viele Vitamine entfalten eine beruhigende und stärkende Wirkung auf Ihre Nerven. Vor allem Vitamin B1 gilt als regelrechtes „Nerven-Vitamin“. Es steckt in Haferflocken, Kartoffeln sowie Avocados und macht Ihr Nervensystem weniger anfällig gegenüber Stress. Joghurt, Käse, Pilze und Fisch liefern Ihnen Vitamin B2, das die Ausschüttung von Stresshormonen reduziert. Eine beruhigende Wirkung hat außerdem Vitamin B6, das zudem für erholsamen Schlaf wichtig ist. Essen Sie Fisch und Geflügel, Bananen und Spinat, um Ihren Bedarf zu decken. Milch, Eier, Käse und Rindfleisch sind reich an Vitamin B12, das ebenfalls den Umgang mit allen Stressarten erleichtert. (Vitamin B1 ist gut für die Nerven)

Phasen mit großer Hektik führen außerdem zu einem erhöhten Verbrauch von Vitamin C. Sie sollten daher den Speicher mithilfe von Orangen, Kiwis oder Broccoli wieder auffüllen.

Der Körper braucht Omega-3-Fettsäuren und Eiweiß

Neben Vitamin C verbraucht Ihr Körper in stressigen Zeiten vor allem Eiweiß und Omega-3-Fettsäuren. Wählen Sie deshalb solche Lebensmittel, mit denen Sie einem Mangel in diesem Bereich vorbeugen können. Die Fettsäuren sind vor allem in Fisch wie Lachs, Thunfisch und Makrele enthalten. Eiweiß können Sie Ihrem Körper ebenfalls über Meeresfrüchte zuführen. Geeignete Lebensmittel sind außerdem zum Beispiel Fleisch, Käse und natürlich Eier. Zum Essen sollten Sie sich auf jeden Fall ausreichend Zeit nehmen - auch wenn Sie viel Stress haben. (Stress: Mangel an primären Bedürfnissen)

trax.de: Die Funktion des Peripheren Nervensystems

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
jetzt Glücks-Los bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Stress > Stressarten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017