Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Herz-Kreislauf >

Spannende Fußballspiele gefährden das Herz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herz  

So schützen Sie Ihr Herz bei spannenden Fußballspielen

12.06.2012, 12:40 Uhr | akl

Spannende Fußballspiele gefährden das Herz. So viel Fußball-Spannung bekommt auch das Herz zu spüren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

So viel Fußball-Spannung bekommt auch das Herz zu spüren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

TOOOR! Bei spannenden Fußballspielen fiebern wir ordentlich mit. Da rast der Puls und unser Herz muss eine ganze Menge leisten. Damit auch Menschen mit einer Herzerkrankung oder Bluthochdruck das runde Leder auf dem Bildschirm verfolgen können, hat die Deutsche Herzstiftung zwölf Tipps zusammengestellt, die Herzprobleme vermeiden helfen.

Keine üppigen Mahlzeiten vor dem Spiel

Machen Sie es wie die Profis und verzichten Sie vor dem Spiel auf fette und schwere Speisen. Denn diese strapazieren den von Spannung gestressten Körper zusätzlich. Natürlich schmecken Chips lecker, doch neben den kalorienreichen Knabbereien gibt es auch andere schmackhafte Alternativen. Die Herzstiftung rät zu Obst und Gemüse mit leckeren Quarkdips für genügend Energie beim Jubeln. Genießen Sie bei schönem Wetter das Spiel im Freien beim Public Viewing. Verrauchte Kneipen belasten das Herz.

Und vergessen Sie vor lauter Aufregung nicht, Ihre Medikamente einzunehmen. Falls Ihnen Nitrospray verschrieben wurde, dann legen Sie sich dieses vor dem Spiel in greifbare Nähe, damit Sie es bei akut einsetzenden Angina pectoris-Beschwerden frühzeitig anwenden können. Nitrospray ist verschreibungspflichtig.

Beim Spiel das Atmen nicht vergessen

Das spannende Elfmeterschießen steht kurz bevor - da bleibt uns schnell die Luft weg. Gerade in stressigen Situationen neigt der Mensch dazu, die Luft anzuhalten. Werden Sie sich dessen bewusst und atmen Sie tief ein. Gleichmäßiges Atmen kann den Blutdruck sowie die Herzfrequenz senken. Auch wenn das kalte Bier zu Fußball dazugehört, sollte man auf die Dosis achten, denn Alkohol kann den Blutdruck erhöhen. Die Deutsche Herzstiftung warnt vor großen Alkoholmengen, da diese Herzrhythmusstörungen auslösen können. Gegen ein Glas Wein oder Bier sei aber nichts einzuwenden und ein cremiger Bananenshake schmeckt ebenfalls lecker.

Nach dem Spiel selbst Sport treiben

Da mangelnde Bewegung zu den größten Risikofaktoren für Herzinfarkte und Herzerkrankungen zählt, empfiehlt die Deutsche Herzstiftung den Schwung des aktuellen Spiels zu nutzen und im Anschluss mit Freunden selbst aktiv zu werden. Fußball, Walken, Joggen oder Radfahren machen Spaß und tun der Gesundheit gut. So sind Sie fit für das nächste spannende Spiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017