Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Diabetes >

LADA: Sonderform des Diabetes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

LADA: Sonderform des Diabetes

28.12.2012, 15:41 Uhr | km (CF)

LADA, also "Latent Autoimmune Diabetes in Adults", ist eine Sonderform des Diabetes Typ 1, die erst im Erwachsenenalter auftritt. Gelegentlich wird sie mit Diabetes Typ 2 verwechselt, hat aber ganz andere Ursachen – und muss meist auch anders behandelt werden.

Sonderform LADA oder Diabetes Typ 2?

Wie jeder Diabetes Typ 1 wird die Sonderform LADA durch eine Autoimmunreaktion ausgelöst. Das bedeutet, dass sich das Immunsystem des Körpers gegen die Zellen richtet, die Insulin produzieren, und sie zerstört. In der Folge müssen Betroffene regelmäßig Insulin einnehmen oder spritzen, da sie sonst ihren Blutzuckerspiegel nicht regulieren können. Diabetes Typ 1 tritt meist im Kindes- oder Jugendalter auf. LADA hingegen zeigt sich erst bei Erwachsenen.

Die Gefahr bei der Diagnose ist folgende: Oft wird LADA mit Diabetes Typ 2 verwechselt, der typischerweise bei Erwachsenen auftritt. Typ 2 hat jedoch ganz andere Ursachen, die in genetischer Veranlagung und einer ungesunden Lebensweise liegen. Zunächst wird bei Typ 2 in der Regel noch Insulin produziert, das der Körper nur nicht mehr aufnehmen kann. Die Therapie erfolgt zunächst mit blutzuckersenkenden Tabletten. (Tipps zur Nahrungsumstellung bei erhöhten Cholesterinwerten)

LADA: Diagnose und Behandlung

Der "Diabetes Ratgeber" der "Apotheken Umschau" geht davon aus, dass etwa jeder zehnte angebliche Typ-2-Diabetiker in Wirklichkeit unter der Typ-1-Sonderform LADA leidet. Das Magazin nennt das Beispiel einer 65-jährigen Frau, bei der irrtümlich Diabetes Typ 2 festgestellt wurde. Da sie dennoch sehr bald hohe Insulingaben benötigte und die blutzuckersenkenden Medikamente keine ausreichende Wirkung zeigten, kamen die Ärzte schließlich auf die korrekte Diagnose LADA.

An die Sonderform LADA sollte bei Diabetikern vor allem immer gedacht werden, wenn die Betroffenen normalgewichtig sind, keinen zu hohen Blutdruck haben und erste Symptome von Diabetes im Alter zwischen 25 und 34 Jahren auftreten. Wenn der Verdacht auf LADA besteht, kann eine Blutuntersuchung Gewissheit bringen. Meist benötigen Betroffene recht bald Insulinspritzen, da ihr Körper die eigene Produktion des Hormons schnell einstellt. (Diabetes erkennen: Anzeichen und Symptome)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017