Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Diabetes >

Diabetes: Betroffene sollten Augen und Nieren checken lassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diabetiker sollten Augen und Nieren checken lassen

25.01.2013, 16:43 Uhr | cme

Diabetes: Betroffene sollten Augen und Nieren checken lassen. Diabetes: Betroffene sollten ihre Augen regelmäßig checken lassen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Diabetiker sollten ihre Augen regelmäßig checken lassen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Diabetiker müssen besonders auf ihren Körper achten, wenn sie lange leben und fit bleiben möchten. Unter anderem könne ein regelmäßiger Nierencheck das Leben verlängern, schreiben US-Forscher im "Journal of the American Society of Nephrology". Die britische Organisation "Diabetes UK" hat eine Checkliste zusammengestellt, welche die wichtigsten Gesundheitstests für Diabetiker zusammenfasst.

Blutzucker messen reicht nicht

Dass Diabetiker regelmäßig ihren Blutzuckerspiegel messen müssen, liegt auf der Hand. Dabei sind nicht nur die täglichen Messungen wichtig. Mindestens einmal im Jahr sollte auch der sogenannte Glykohämoglobinwert (HbA1c) bestimmt werden. Er gibt Aufschluss darüber, wie hoch der Blutzucker in den vergangenen acht Wochen lag. Was viele nicht wissen: Diabetiker sollten auch Blutdruck und Cholesterinwert regelmäßig überprüfen lassen. Erhöhte Werte sind bei Diabetes doppelt gefährlich, denn das Risiko für Gefäßschäden steigt.

Gesunde Niere erhöht Lebenserwartung

Die Nieren zählen bei Diabetikern zu den gefährdeten Organen. Eine aktuelle Studie der University of Washington zeigt, dass Nierenschäden die größte Bedrohung für Menschen mit der Zuckerkrankheit darstellen. Demnach steigt das Risiko, innerhalb der nächsten zehn Jahre zu sterben, bei einer Nierenkrankheit um das Dreifache. Daher steht der jährliche Nierencheck ganz oben auf der "Diabetes UK"-Checkliste. Ein einfacher Urin- sowie ein Bluttest geben Aufschluss darüber, ob das Organ gesund ist.

Augen bei Diabetikern besonders gefährdet

Auch der jährliche Gang zum Augenarzt ist für Diabetiker Pflicht. Erhöhte Blutzuckerwerte können den Gefäßen in den Augen schaden, es droht die sogenannte diabetische Retinopathie. Im fortgeschrittenen Stadium können Betroffene erblinden. Um vorzubeugen, untersucht der Arzt den Augenhintergrund und erkennt so bereits kleine Schäden.

Das Leben mit Diabetes lernen

"Sie leben mit Diabetes - jeden Tag", betonen die Experten der "Diabetes UK". Jeder Diabetiker sollte selbst Verantwortung übernehmen und an entsprechenden Schulungen teilnehmen. Dort lernen Betroffene nicht nur, wie sie ihren Blutzuckerspiegel richtig messen und beeinflussen können, sondern bekommen auch Ernährungstipps. Hintergrundinformationen werden ebenfalls vermittelt. Wer weiß, welche Auswirkungen erhöhte Zuckerwerte auf seine Organe haben, nimmt Vorsorgeuntersuchungen ernster. Die Checkliste kann dabei helfen und dient als Erinnerungsstütze.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017