Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Herzinfarkt bei Frauen: Symptome oft zu spät erkannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herzerkrankungen  

Herzinfarkt bei Frauen - Symptome oft zu spät erkannt

02.01.2014, 15:48 Uhr | rk (CF)

Ein Herzinfarkt bei Frauen wird häufig zu spät erkannt, weil die Symptome unter anderem als Kreislaufprobleme missinterpretiert werden. Dies folgt aus einer aktuellen Studie der Charité Berlin, die Frauen ein zu geringes Risikobewusstsein für Herz-Kreislauf-Erkrankungen attestiert.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Häufigste Todesursache in Deutschland

Schmerzen in der linken Brust, die bis in den linken Arm ausstrahlen – das sind die Symptome eines Herzinfarkts. In Deutschland sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Jeder zweite Mensch wird Medienberichten zufolge hierzulande daran sterben. Doch das Risikobewusstsein für Herzerkrankungen ist vor allem bei Frauen gering.

Die Symptome, die ein Herzinfarkt bei Frauen verursacht, werden der Charité Berlin zufolge häufig als Kreislaufprobleme missinterpretiert. Dementsprechend treffen Frauen nach einem Infarkt durchschnittlich dreizehn Minuten später im Krankenhaus ein als Männer – wertvolle Minuten, die über Leben und Tod entscheiden können.

Herzinfarkt bei Frauen: Risikobewusstsein gering

Wie die Studie der Charité Berlin ergab, schätzt ein Großteil der Frauen das eigene Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu leiden, als gering ein. 62 Prozent der befragten Frauen im Alter zwischen 25 und 34 Jahren teilten diese Einschätzung, obwohl viele von Ihnen Übergewicht, Bewegungsarmut, Diabetes, Bluthochdruck, Rauchen oder Stress als Risikofaktor für einen Herzinfarkt aufwiesen.

Dabei fallen einige der Risikofaktoren bei Frauen bedeutend stärker ins Gewicht als bei Männern: Ein Herzinfarkt bei Frauen kommt bei Raucherinnen zu 25 Prozent häufiger vor, als bei männlichen Rauchern. Diabetikerinnen sind sogar viermal stärker gefährdet als ihre männlichen Leidensgenossen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017