Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Atemwegserkrankungen >

Chronische Nasennebenhöhlenentzündung - Wissenswertes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nasennebenhöhlenentzündung  

Chronische Nasennebenhöhlenentzündung - Wissenswertes

20.01.2014, 15:34 Uhr | nz (CF)

Chronische Nasennebenhöhlenentzündung - Wissenswertes. Erkrankt man häufig an einer Nasennebenhöhlenentzündung oder leidet mehr als drei Monate darunter, handelt es sich um eine chronische Entzündung. (Quelle: imago/emil umdorf)

Erkrankt man häufig an einer Nasennebenhöhlenentzündung oder leidet mehr als drei Monate darunter, handelt es sich um eine chronische Entzündung. (Quelle: emil umdorf/imago)

Hält eine Sinusitis länger als drei Monate an, handelt es sich um eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung. Wissenswertes zu Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Krankheit, erfahren Sie hier.

Wann liegt eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung vor?

Eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung liegt vor, wenn die Nasennebenhöhlen, also luftgefüllte Hohlräume im Schädelknochen, über einen längeren Zeitraum entzündet sind. Hält die Entzündung länger als drei Monate an oder kommt es im Laufe eines Jahres zu mehr als vier Krankheitsperioden, wird eine chronische Sinusitis diagnostiziert.

Die Symptome der chronischen Krankheit ähneln denen einer akuten Sinusitis, sind aber in der Regel weniger stark ausgeprägt: Kopf- und Gesichtsschmerzen treten in geringerem Maße auf oder bleiben ganz aus. Die Nasenatmung ist oftmals nur einseitig behindert, wobei dauerhaft ein schleimiges oder eitriges Sekret im Nasenrachenraum abgesondert wird.

Ursachen der chronischen Sinusitis

Anatomische Gegebenheiten, wie zum Beispiel eine Nasenscheidewandkrümmung, oder gutartige Schleimhautwucherungen in Form von Nasenpolypen, können eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung verursachen. Sie verhindern, dass genügend Luft in die Hohlräume gelangt, und behindern das Nasensekret beim Abfließen.

Darüber hinaus kann eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung durch Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten ausgelöst werden.

Therapie einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung

Sind anatomische Gegebenheiten oder Schleimhautwucherung für die chronische Sinusitis verantwortlich, kann eine Operation nötig sein, um die Beschwerden zu lindern. Bei dem Eingriff wird das Gewebe, das zu einer Behinderung der Nasenfunktion beiträgt, operativ entfernt.

Ist eine Allergie der Auslöser für die Krankheit, kann die chronische Nasennebenhöhlenentzündung mit Antiallergika behandelt werden. Als langfristige Lösung ist in diesem Fall eine Hyposensibilisierung sinnvoll. Bei einer Lebensmittelunverträglichkeit empfiehlt es sich, die Ernährung umzustellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017