Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Chronische Mandelentzündung: Ursachen und Symptome

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unterschiedlicher Verlauf  

Chronische Mandelentzündung: Ursachen und Symptome

05.11.2014, 14:09 Uhr | tl (CF)

Der Arzt diagnostiziert eine chronische Mandelentzündung zum Beispiel dann, wenn die Mandeln am Gaumen mindestens drei Monate lang entzündet sind. Welche Ursachen und Symptome diese langwierige Mandelentzündung hat, erfahren Sie hier.

Ursachen einer chronischen Mandelentzündung

Eine chronische Mandelentzündung kann mehrere Ursachen haben. Die Erkrankung liegt beispielsweise vor, wenn Patienten akute Mandelentzündungen über einen längeren Zeitraum verschleppt haben. Gründe hierfür können wiederum geschwächte Abwehrkräfte oder der verfrühte Abbruch einer Therapie sein, beispielsweise das vorzeitige Absetzen von Antibiotika.

Auch ständig wiederkehrende, akute Mandelentzündungen können als chronische Mandelentzündung klassifiziert werden. Patienten, die regelmäßig von der Krankheit heimgesucht werden, leiden oftmals an einer schwelenden Entzündung, die sich tief im Inneren der Mandeln abspielt.

Subtile Symptome

Eine chronische Mandelentzündung weist fast keine der typischen Symptome einer akuten Entzündung auf – nur latenter Mundgeruch oder Beschwerden beim Schlucken kommen auch bei der chronischen Variante der Krankheit vor.

Patienten verspüren dagegen oft eine allgemeine Müdigkeit und Schlappheit, auch Konzentrationsprobleme können laut "Onmeda" Symptome sein. Weiterhin schwillt in vielen Fällen der Lymphknoten unterhalb des Kiefers an, was jedoch wie andere Beschwerden quasi schmerzlos abläuft. 

Mandelentzündung verursacht Schmerzen

Die Anzeichen sind somit subtil – viele Patienten denken dabei nicht an eine chronische Mandelentzündung und suchen keinen Arzt auf. Immer wieder aufflammende akute Mandelentzündungen bringen jedoch auffällige Symptome und starke Schmerzen beim Schlucken mit sich. Spätesten dadurch sollten Patienten gewarnt sein und unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017