Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Orgasmus: Zehn Mythen rund um die sexuelle Ekstase

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mythos Nr. 2: Der G-Punkt garantiert den Orgasmus

19.08.2013, 13:44 Uhr

Keineswegs. Der Höhepunkt auf Knopfdruck funktioniert nicht. Der Gynäkologe Ernst Gräfenberg, nach dem der so genannten G-Punkt benannt wurde, behauptete zwar, dass die Stimulation des Gewebeknubbels an der Scheidenvorderwand sofort zu einem Orgasmus führe. Die meisten Frauen sehen das jedoch anders: Nur 8,4 Prozent empfinden laut einer Studie eine Stimulation an dieser Stelle als erregend. Manche finden das sogar unangenehm. Und sehr viele können die Stelle überhaupt nicht finden.

 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017