Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Mit dem Smartphone im Ausland - Vorsicht vor hohen Internet-Kosten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit dem Smartphone im Ausland: Vorsicht vor hohen Internet-Kosten

06.02.2012, 12:35 Uhr | sk (CF)

Die Benutzung eines Smartphone im Ausland ist verlockend: Die modernen, internetfähigen Geräten verlocken mit komfortablen Webbrowsing und bieten eine tolle Gelegenheit zum Zeitvertreib am Strand. Doch die Kosten für Internet, SMS und MMS können selbst in den direkten Nachbarländern schnell in aberwitzige Höhen schießen und die Reisekasse schwer belasten.

Noch vor wenigen Jahren herrschte bei den Tarifen, die für ein Smartphone im Ausland in Frage kommen, pures Chaos: Jeder Provider schien sich seine Regeln selber zu machen. Die gute Nachricht: Mittlerweile sieht das Bild etwas einheitlicher aus. Die schlechte Nachricht: Insgesamt fehlt auch weiterhin ein roter Faden, so dass sich der Verbraucher vor Reiseantritt immer noch den Kopf zerbrechen will.

Smartphone im Ausland erst nach eingehender Recherche nutzen

Dem Tarifchaos müssen Sie sich wohl oder übel stellen, da das eigene Smartphone sonst schnell zur tückischen Kostenfalle mutieren kann. Grundsätzlich funktioniert das Daten-Roaming im Ausland genauso wie die Datennutzung zuhause: Die Abrechnung erfolgt pro heruntergeladenen Megabyte. Wer nur gelegentlich ein paar E-Mails ohne Anhang abrufen möchte, kann mit halbwegs erträglichen Kosten rechnen.

Richtig teuer wird es beim Bezug von Musikdateien aus dem Internet oder dem Streaming von Videos: Ein geladener Megabyte kostet je nach Mobilfunk-Provider bis zu 0,79 Euro. Etwaige Datenflatrates gelten in der Regel nur für das Heimatland, nicht aber bei den jeweiligen Roaming-Partnern des Providers.

Zusatzkosten im Kleingedruckten

Bevor Sie Ihr Smartphone im Ausland nutzen, sollten Sie Ihren Mobilfunk-Vertrag auch im Hinblick auf das Kleingedruckte überprüfen: Manche Anbieter verlangen beispielsweise neben der Megabyte-Gebühr noch eine „Tagespauschale“, die unabhängig vom geladenen Volumen anfällt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017