Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

MP3-Klingelton erstellen: So geht's ohne Qualitätsverlust

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MP3-Klingelton erstellen: So geht’s ohne Qualitätsverlust

29.08.2011, 12:01 Uhr | nk (CF)

Wenn Sie einen MP3-Klingelton erstellen, verschlechtert sich oft die Qualität. Über moderne Techniken ist es mittlerweile möglich, dass keine Verluste mehr entstehen. Mit den richtigen Tools gelangen Sie schnell zum Ziel.

Den MP3-Klingelton erstellen

Das große Problem beim Ausschneiden von Musikstücken ist, dass ein Formatwechsel passiert. Aus einer MP3-Datei wird für das Schneiden eine WAV-Datei erzeugt. Anschließend werden die Änderungen vorgenommen. Es wird das entsprechende Stück ausgewählt, welches später als Klingelton erscheinen soll. Damit die Sache noch ein wenig komplizierter klingt, wird anschließend wieder das MP3-Format hergestellt. Ohne fundierte wissenschaftliche Kenntnisse zu besitzen, können Sie sich ableiten, dass die Transformation keine positive Wirkung besitzt.

So erhalten Sie die Qualität

Mit neuen Programmen wird direkt im MP3-Format geschnitten. Das lästige Umwandeln entfällt und sorgt somit für eine hohe Qualität. Mit einem der diversen Freeware-Programme können Sie sofort loslegen. Zunächst muss in der Regel die Sprache gewählt werden, wobei sich „Deutsch“ eindeutig anbietet. Anschließend müssen Sie das Lied auswählen, welches bearbeitet wird. Bedenken Sie unbedingt, dass Sie zur Sicherheit ein Duplikat anlegen. Bei Schwierigkeiten kann es sonst passieren, dass die alte Liedversion nicht mehr verfügbar ist.

Ende und Anfang setzen

Im Prinzip ist die Vorgehensweise kinderleicht. Drücken Sie auf den „Play“ Button um das Lied abzuspielen. An der gewünschten Stelle wird anschließend über „Anfang setzen“ jener Moment definiert, an dem der Titel seinen neuen Anfang hat. Genau dasselbe machen Sie mit der Funktion „Ende setzen“, nur das hierbei der hintere Teil des Lieds definiert wird. Über die Speicherfunktion können Sie Ihren gewünschten Klingelton in einer neuen Datei speichern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017