Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Apple Watch & Smartwatches >

Das kann die Apple Watch - Apple-Event heute live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Marktstart im April  

Apple stellt heute die Apple Watch vor

09.03.2015, 14:41 Uhr | dpa

Das kann die Apple Watch - Apple-Event heute live. Tim Cook wird heute Abend die Apple Watch offiziell ankündigen. (Quelle: Reuters)

Tim Cook wird heute Abend die Apple Watch offiziell ankündigen. (Quelle: Reuters)

Apples Frühlingsevent steht im Zeichen der Apple Watch – aber vermutlich nicht ausschließlich. Zur Produktshow heute Abend dürfte Apple-Chef Tim Cook noch ein neues 12-Zoll-Notebook im Gepäck haben. t-online.de wird die Veranstaltung per Live-Ticker ab 18 Uhr begleiten.

Kurz vor dem Verkaufsstart will Apple noch einmal auf die Vorzüge seiner neuen Apple Watch hinweisen. Bereits bekannt ist, dass die Apple Watch im April zu einem Preis ab 349 Dollar auf den Markt kommen soll. Für den Euro-Raum dürfte der Preis 1:1 übernommen werden. Ein paar Fragezeichen gibt es noch bezüglich der Apple-Watch-Preise bei den höherwertigen Designmodellen. Insgesamt solle es drei Varianten der Armbanduhr geben. Bei der Ausgabe mit einem Gehäuse aus 18-Karat-Gold oder Rose-Gold rechnen Experten mit Preisen zwischen 5000 und 10.000 Dollar.

Seit der Vorstellung im Herbst hat Apple die Uhr weiter verbessert. Die Akku-Laufzeit soll nun länger als erwartet sein. Nach dem jüngsten Update kann die Uhr bei gewöhnlicher Nutzung von morgens bis abends durchhalten, berichtete das Blog "9to5Mac". Auch soll die Watch acht Gigabyte Speicherplatz aufweisen.

DIE NEUE APPLE WATCH
Was halten Sie von der neuen Apple Watch?

Apple hat Konkurrenz

Rivalen wie Samsung sind bereits seit mehr als einem Jahr mit Smartwatch-Modellen auf dem Markt. Apple wird aber zugetraut, die Gerätekategorie aus der Nische in einen Massenmarkt zu bringen. Es ist der erste Vorstoß von Apple in eine neue Produktkategorie seit dem Tod des einstigen Firmenchefs Steve Jobs im Herbst 2011. Zuletzt hatte Apple vor rund fünf Jahren mit dem iPad den Tablet-Markt ins Rollen gebracht.

Zum Start der Apple Watch dürfte eine breite Auswahl an speziell angepassten Apps für die Uhr verfügbar sein. Unternehmen wie Facebook, BMW sowie Fluggesellschaften und Hotels hätten in einem geheimen Apple-Labor ihre Anwendungen perfektionieren dürfen, berichtete die Finanznachrichtenagentur "Bloomberg". So könnte der Boardingpass für einen Flug bald als QR-Code auf der Apple-Watch zur Verfügung stehen.

Informationen, Bezahlung und Fitness

Die Watch soll unter anderem Kurznachrichten oder Neuigkeiten von Facebook anzeigen, Autos und Hotelzimmer aufschließen sowie über den Dienst Apple Pay zum Bezahlen an den Kassen eingesetzt werden können. Außerdem können Fitness-Informationen wie Herzfrequenz gesammelt und während einer Trainingseinheit überwacht werden.

Die Uhr hat keinen eigenen Anschluss zum Internet und muss dafür ständig mit einem iPhone verbunden sein. Laut App-Entwicklern geht Apple davon aus, dass die Uhr pro Aktion etwa zehn Sekunden im Einsatz sein wird. Vieles könne per Sprachbefehl über Siri erledigt werden.

Experten erwarten Erfolg

Experten trauen Apple zu, schon im ersten Jahr die Verkaufszahlen aller Rivalen zu übertreffen. So rechnet die Marktforschungsfirma Strategy Analytics damit, dass über die Hälfte der in diesem Jahr verkauften 28 Millionen Smartwatches von Apple kommen werde. Die Investmentbank Morgan Stanley schätzt, dass innerhalb von zwölf Monaten sogar 30 Millionen Geräte der Apple Watch abgesetzt werden könnten.

Laut Medienberichten könnte Apple am Montag zusätzlich zur Uhr auch eine neue Version seines leichten Notebooks Macbook Air vorstellen. Der neue Bildschirm mit einer Diagonalen von 12 Zoll solle eine bessere Auflösung bekommen. Aktuell verkauft Apple Modelle mit Display-Diagonalen von 11 und 13 Zoll. Ob auch ein großes iPad mit 12-Zoll-Display gezeigt wird, ist laut jüngsten Meldungen eher unwahrscheinlich.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal