Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Apps >

App "NINA" warnt vor Unwetter und Katastrophen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unwetter oder Hochwasser?  

App "NINA" warnt deutschlandweit vor Gefahren und Katastrophen

12.06.2015, 10:47 Uhr | t-online.de, AFP

App "NINA" warnt vor Unwetter und Katastrophen. App "NINA" warnt vor Unwetter und Großschadenslagen. (Quelle: Screenshot BKK)

App "NINA" warnt vor Unwetter und Großschadenslagen. (Quelle: Screenshot BKK)

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz hat mit der neuen App "NINA" ein modernes System zur Warnung vor Unwettern und Katastrophen veröffentlicht. Das System warnt standortbezogen und kann Bürgern auch Verhaltenstipps geben. Vorgestellt wurde die "Notfall-Informations- und Nachrichten-App" auf der Messe Interschutz in Hannover.

140 Redakteure im Einsatz für unsere Fans:
Jetzt "Gefällt mir" klicken!

t-online.de auf Facebook.

Wenn Unwetter, Brände oder andere Großschadenslagen drohen, heulen in vielen Orten auch heute noch die Sirenen, um die Bevölkerung zu warnen. Doch der Heulton ist alles andere als informativ. Dass soll sich mit der "Notfall-Informations- und Nachrichten-App" ändern, die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BKK) entwickelt wurde, um amtliche Warnmeldungen zu verbreiten.

Standortbezogene Meldungen

Die App liest die Standortdaten des Smartphones aus, damit der Nutzer auch nur die für ihn relevanten Daten und Meldungen bekommt und nicht wegen eines Unwetters in vielen hundert Kilometern Entfernung aufgeschreckt wird. Berücksichtigt werden offizielle Meldungen der Innenbehörden sowie Warninformationen des Deutschen Wetterdiensts (DWD) und der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV).

Der Nutzer von "Nina" kann sich statt der ortsbezogenen Warnungen aber auch alle bundesweiten Warnungen anzeigen lassen. Die Warnungen können über eine "Push-Funktion" direkt auf dem Bildschirm geleitet werden, damit die Nutzer sie sofort bemerken. Auch ein Warnton ertönt.

Auch Verhaltenstipps können gesendet werden

Über diesen Weg kann die Bevölkerung zudem mit Verhaltenstipps versorgt werden – also etwa bei starker Rauchentwicklung dazu aufgefordert werden, drinnen zu bleiben und die Fenster zu schließen. Der parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Ole Schröder (CDU) erklärte auf der Messe: "Die jetzt neu und zusätzlich entwickelte Warn-App kann von jeder Bürgerin und jedem Bürger direkt genutzt werden. Sie ergänzt alle bisher vorhanden Möglichkeiten der Warnung und ist ein weiterer Meilenstein für den Schutz der Bevölkerung."

Zusätzlicher Kanal

Nach Angaben des BKK dient die App als ein zusätzlicher Kanal zur Verbreitung der amtlichen Warnmeldungen des Bundes, der Länder und einiger Kommunen. Seit 2013 werden solche Meldungen über das staatliche Modulare Warnsystem (MoWaS) an sogenannte Multiplikatoren verteilt.

Zu diesen Multiplikatoren gehören unter anderem Radio- und Fernsehsender, Internetportale aber auch die Deutsche Bahn AG. Zusätzlich können sich die Nutzer auch Warninformationen des DWD und der WSV über Unwetter und Pegelstände anzeigen lassen, wenn sie dies wollen.

Smartphone 
Gesundheit mit dem Smartphone überwachen

Smartphone misst Gewicht, Blutdruck und mehr. Video

Notfallkontakt-Funktion

Zusätzlich verfügt die "Nina"-App auch über eine Notfallkontakt-Funktion. Damit können Nutzer Freunden und Verwandten schnell per SMS und E-Mail ihren Standort übermitteln oder "Entwarnung" geben, wenn es ihnen gut geht. Die kostenlose App ist für die Betriebssysteme iOS (ab Version 7.0) und Android (ab Version 4.0) erhältlich.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal