Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Apple iPhone 5s überlebt Sturz aus 2800 Meter Höhe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tief gefallen  

iPhone 5s überlebt Sturz aus 2800 Meter Höhe

01.08.2015, 10:32 Uhr | AP

Apples iPhone mag sich zwar in der Hosentasche verbiegen, aber Extrembedingungen wie ein Sturz aus einem Kleinflugzeug können ihm offenbar wenig anhaben. Diese Erfahrung hat zumindest ein amerikanischer Geschäftsmann gemacht. Sein Telefon überlebte den Fall aus 2800 Meter Höhe dank Schutzhülle nahezu unbeschadet.

Wie die Zeitung "Times Record News" berichtet, war der Unternehmer Ben Wilson am Montag mit einem Piloten in einem Kleinflugzeug vom Typ Beechcraft Bonanza in Texas unterwegs. Bei einem plötzlichen Druckwechsel öffnete sich kurz die Passagiertür, und das Smartphone fiel von Wilson unbemerkt heraus.

Such-Funktion führte zum iPhone

Erst nach der Landung stellte der Geschäftsmann den Verlust fest. Mithilfe von Apples "Find my iPhone"-Funktion konnte er feststellen, dass es in einer ländlichen Gegend lag. Mit einem Kollegen, einem Satellitenfoto und einer Landkarte machte er sich dann auf die Suche.

Sie fanden das iPhone schließlich in der Nähe des Städtchens Jacksboro unter einem Mesquitebaum. An zwei Ecken was es leicht verkratzt, aber noch voll funktionsfähig. Das dürfte auch dem Akkugehäuse zu verdanken sein, das Wilson benutzt hatte. Solche Gehäuse umschließen das Telefon wie eine Schutzhülle, haben im Innern aber zusätzlich einen dünnen Akku. Beim Sturz waren die Ecken des Gehäuses zerbrochen und der Akku verloren gegangen.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal