Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Navigation >

TomTom One XL - Navigationsgerät im Test

...

Navigationsgerät im Test

TomTom One XL

11.07.2007, 20:10 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

TomTom One XL - Navigationsgerät im Test.  (Foto: pcwelt)

(Foto: pcwelt)

 

Das TomTom One XL gibt es in zwei Versionen: In der regionalen Variante beschränkt sich das Kartenmaterial auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Europa-Version beinhaltet 21 Länder Westeuropas und zusätzliche TMC-Funktionalität inklusive Kabel. Beiden Navi-Versionen gemeinsam sind der Breitbildschirm und Bluetooth-Funktion.

Die weitere Ausstattung beschränkt sich auf einen Adapter für den Zigarettenanzünder und ein USB-Kabel. Extra zu erwerben sind etwa ein Netzteil (rund 25 Euro) oder eine Tragetasche (rund 25 Euro) – etwas geizig in der Ausstattung.

Handhabung

Bereits nach wenigen Buchstaben zeigte uns das TomTom-Navi eine Auswahl von Zielen an, die sehr nahe an unserem Wunsch lag. Die Route selbst ließ sich dank vieler Optionen genau definieren. Zudem war eine umfangreiche Auswahl an POIs (Points of Interest) vorhanden. Auch der Touchscreen gefiel, da er reaktionsschnell arbeitete.

Routenführung

Hier konnten wir aus 22 Sprachen wählen, wie wir geleitet werden wollten – üppig. Die Ansagen waren laut und deutlich zu verstehen, allerdings nicht immer hundertprozentig eindeutig. Beim Empfang des GPS-Signals gab es unterschiedliche Ergebnisse im Test: Bei der ersten Betriebnahme dauerte es rund 45 Sekunden, bis wir ein Signal erhielten. Nach dem Installieren des Programms Quick Fix GPS ging das wesentlich flotter. So dauerte die Routenberechnung selbst nur noch rund 3 Sekunden für nahe Ziele.

Fazit TomTom One XL

Das Navigationsgerät TomTom One XL konzentriert sich im Wesentlichen auf Navigationsaufgaben. Diese erledigte es schnell und zuverlässig. Das separat zu erwerbende Netzteil halten wir für ein Minus. Der Preis geht für das Gebotene in Ordnung.

Testergebnisse und technische Daten

Navigationsgerät

TomTom One XL

Preis-Leistungs-Note

2,3

Leistungsnote

2,2

Anbieter

Tomtom

Weblink

www.tomtom.com

Preis

rund 400 Euro

Hotline

01805/003842 (0,14 Euro/Min.)

Garantie

12 Monate

TomTom One XL

BEWERTUNG

Navigation (40%)

1,7

Ausstattung (25%)

2,8

Handhabung (20%)

2,4

Service (5%)

3,1

Preis (10%)

2,8

Gesamtergebnis

2,3

TomTom One XL

TESTERGEBNIS

Anzahl Sprachen

22

Beurteilung Sprachansagen (Punkte)

8

Akkulaufzeit (Stunden)

2,5

GPS-Erstempfang (Minuten)

0:45

Routenberechnung (Durchschnitt in Sekunden)

3

TomTom One XL

Technische Daten

Displaygröße Zoll / Millimeter

4,3 / 112

Auflösung (Pixel)

480 x 272

Prozessor (MHz)

266

Speicher (MB)

1056

SD-Karten-Slot

ja

Traffic Message Channel (TMC) / TMC Pro

ja / nein

Kartenanbieter

Tele Atlas

Länder Europas (Anzahl)

21

MP3-Player-Funktion

nein

Bildbetrachtungsfunktion

nein

Bluetooth-Anschluss

ja (nur Daten)

SD-Karte (MB)

-

Netzteil mitgeliefert

nein

Straßennamengenau

nein

Extras

GPS Quick Fix

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Instant Karma 
Autofahrer wird seine Ungeduld noch bereuen

Eine spezielle Vorrichtung am Bahnübergang stoppt den Mann äußerst unsanft. Video

Orgie in Rot 
"Krieg der Knöpfe" in der glitschigen Tomaten-Variante

Tausende bewerfen sich begeistert mit 125.000 Kilogramm Tomaten. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Telekom empfiehlt 
Nur für kurze Zeit: Samsung Galaxy Tab geschenkt!¹

Bestellen Sie das neue Samsung Galaxy S5 für 1 €¹ und sichern Sie sich Ihr gratis Tablet. Jetzt kaufen

Anzeige


Anzeige