Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Navigation >

Navigationsgerät mit TV im Test: Mio Moov Spirit V735 TV

...

Navigationsgerät mit TV im Test

Mio Moov Spirit V735 TV

25.11.2009, 12:19 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Navigationsgerät mit TV im Test: Mio Moov Spirit V735 TV . Mio Moov Spirit V735 TV (Foto: pcwelt)

Mio Moov Spirit V735 TV (Foto: pcwelt)

 

Das Mio Moov Spirit V735 TV ist mobiles Navigationsgerät und Fernseher in einem. Es hat einen DVB-T-Empfänger integriert und bietet einen mit 7 Zoll Bilddiagonale besonders üppigen Touchscreen. Zum Glotzen bewährten sich die Größe und das breite Bild. Beim Navigieren erwies sich der Kartenausschnitt teils als so großzügig, dass hier gut weitere Navi-Funktionen Platz gehabt hätten.

Neben der eingebauten Antenne zum Herausziehen legt Mio dem Moov Spirit V735 TV eine externe DVB-T-Antenne mit Saugknöpfen bei – großzügig. Dazu finden sich das TV-Modul und eine Fernbedienung im Lieferumfang. Der Saughalter fürs Auto ist der Gerätegröße angepasst und massiv konstruiert. Trotzdem lässt er sich flexibel einrichten – wichtig, um für den Mio Moov Spirit V735 TV einen geeigneten Platz im Wagen zu finden. Die Windschutzscheibe selbst wird dafür in der Regel ausscheiden. Denn hier versperrt das Navigationsgerät das Sichtfeld zu sehr. Zusätzlich finden sich TMC-Antenne, USB-Kabel und Stromversorgung per Zigarettenanzünder im Paket.

Handhabung

Links am Geräterand des Mio Moov Spirit V735 TV befindet sich eine Taste, die das Hauptmenü aktiviert. Das war gerade dann praktisch, wenn wir die zahlreichen Untermenüs flott verlassen wollten. Die Icons am Navigationsgerät sind meist groß – hier nutzt das Mio Moov Spirit V735 TV die gesamte Bildschirmgröße. Gleichzeitig reagierte der Touchscreen flott und exakt auf den Tastendruck.

Navigation

Auf dem Navigationsgerät sind Karten von Tele Atlas zu 23 europäischen Ländern aufgespielt. Die Testfahrten offenbarten einige Mängel in der Aktualität. Außerdem zeigte uns das Navigationsgerät trotz jeder Menge aktivierter Sonderziele kaum welche auf den Strecken an. Grundsätzlich soll das Mio Moov Spirit V735 TV Straßennamen ansagen. Allerdings stand auf unserem Testgerät nur eine einzige deutsche Stimme zur Wahl. Diese beherrschte das Routing per TTS (Text-to-Speech) jedoch nicht. Dafür führte sie vorausschauend, wenn auch recht kommandierend und in etwas hoher Tonlage. Enttäuschend schwach arbeitete der Akku des Mio Moov Spirit V735 TV: Er hielt beim Navigieren gerade einmal 49 Minuten, im Fernseh-Modus war sogar schon nach 22 Minuten kein Saft mehr vorhanden. Ein externes Netzteil ist im Lieferumfang nicht vorgesehen, aber unbedingt notwendig und ab etwa 10 Euro zu bekommen. Das Mio Moov Spirit V735 TV hatte nach 31 Sekunden GPS-Empfang – das ist ein guter Wert. Die 12 Sekunden im Mittel für die Routenberechnung sind jedoch eher Durchschnitt.

Multimedia

Als DVB-T-Gerät bewährte sich das Mio-Modell. Nach dem Suchlauf erkannte es 23 TV-Kanäle. Je nach Sendung lässt sich zwischen Breitbild und 4:3-Modus umschalten. So ist das TV-Bild stets richtig skaliert. Neben digitalem Fernsehen spielt das Mio Moov Spirit V735 TV auch Videos ab und zeigt Fotos. MP3-Dateien lassen sich per FM-Transmitter über die Anlage im Auto anhören.

Fazit Mio Moov Spirit V735 TV

Das Mio Moov Spirit V735 TV ist ein Navigationsgerät, das sich dank eingebautem DVB-T-Modul gleichzeitig als Fernseher nutzen lässt. Im TV-Modus gefiel das Gerät dank guter Antennenausstattung und dem großen Bildschirm. Dieser war jedoch angesichts des doch eher rudimentären Routings etwas überdimensioniert. Grundsätzlich ging die Größe zu Lasten der Akkulaufzeit – eine externe Stromquelle ist unbedingt erforderlich.

Testergebnisse und technische Daten

Navigationsgerät

Mio Moov Spirit V735 TV

Gesamtnote

befriedigend (2,68)

Testkategorie

Navigationsgerät (Navi) über 250 Euro

Anbieter

Mio

Weblink

www.mio-tech.com

Preis

rund 300 Euro
Mio Moov Spirit V735 TV
Preis im t-online.de Shop

Preise vergleichen

Hotline

0180/1111149

Garantie

24 Monate

Mio Moov Spirit V735 TV

BEWERTUNG (0-100 Punkte)

Navigation (40%)

70

Ausstattung (30%)

32

Handhabung (20%)

63

Service (10%)

75

Gesamtwertung

58 von 100

Preis-Leistung

günstig

Mio Moov Spirit V735 TV

TESTERGEBNIS

Anzahl Sprachen

12

Beurteilung Sprachansagen

8 Punkte (von 10)

Akkulaufzeit

0:49 h

GPS-Erstempfang

31 Sekunden

Mio Moov Spirit V735 TV

TECHNISCHE DATEN

Displaygröße (Zoll / Millimeter)

7,0 / 178

Auflösung (Pixel)

800 x 480

Prozessor (MHz)

600

Speicher (MB)

1843

Kartenslot

Micro SD

Traffic Message Channel (TMC) / TMC Pro

ja / nein

Kartenanbieter

Tele Atlas

Länder Europas (Anzahl)

23

MP3-Player-Funktion

ja

Bildbetrachtungsfunktion

ja

Bluetooth-Anschluss

nein

Kartenkapazität (MB)

-

Straßennamengenaues Routing (Text to Speech)

ja

Extras

Spurassistent, Fotonavigation, EPG, 3D-Anzeige von Kreuzungen

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
"Ice Bucket Challenge" 
Eisdusche auf einem Pferd ist wohl nicht die beste Idee

Die Reiterin hat sich etwas Besonderes ausgedacht, doch dabei spielt das Pferd nicht mit. Video

Verknotet 
Haariger Fauxpas setzt Tennisstar unter Druck

Aber selbst davon lässt sich die Weltranglisten 13. nicht abhalten. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Telekom empfiehlt 
Nur für kurze Zeit: Samsung Galaxy Tab geschenkt!¹

Bestellen Sie das neue Samsung Galaxy S5 für 1 €¹ und sichern Sie sich Ihr gratis Tablet. Jetzt kaufen

Anzeige


Anzeige