Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Navigation >

Navigationsgeräte: Karten-Update für Garmin, Navigon und TomTom

...

Neue Karten für Navigationsgeräte

17.09.2010, 15:45 Uhr | t-online.de, t-online.de

Neue Karten für Navigationsgeräte . Navi-Gerät im Auto. (Foto: imago)

Karten-Updates fürs Navi-Gerät: Für den ADAC oft zu teuer und zu kompliziert. (Foto: imago) (Quelle: imago)

 

Eine neue Umgehungsstraße, ein Kreisverkehr anstelle einer Kreuzung oder gar ein ganzes Neubaugebiet: Wer ein Navigationsgerät besitzt, bekommt mit der Zeit ein Gefühl dafür, wie viel doch gebaut wird. Immer öfter lässt der digitale Scout seinen Besitzer im Stich, weil der Straßenbau voranschreitet und das Kartenmaterial immer weiter veraltet. Gerätehersteller wie Navigon und Medion bieten daher gerne Karten-Updates an - doch nicht in allen Fällen lohnt sich das Update.

Frisches Kartenmaterial für ein Navigationsgerät bringt mehrere Vorteile. Damit kann der Wegweiser beispielsweise kürze Strecken berechnen, Einbahnstraßen vermeiden sowie endlich den seit Jahren fertig gestellten Kreisverkehr anzeigen. Auch werden dabei gleichzeitig die Daten der Sonderziele (Points of Interest) aktualisiert. Daher dürfte jeder Navi-Besitzer ein Karten-Update früher oder später in Betracht ziehen.

Neue Karten fürs Navigationsgerät kosten Geld

Experten empfehlen, das Kartenmaterial des Navigationsgeräts einmal jährlich zu aktualisieren. Das dürfte sich insbesondere für Vielfahrer lohnen. Wer nur gelegentlich sein Navigationsgerät auf unbekannten Strecken einsetzt, sollte auch mit älteren Karten zurechtkommen. Denn: Kostenlose Karten-Updates gibt es nur in den ersten 30 Tagen nach dem Kauf eines Navis. Wer später neues Kartenmaterial aus dem Internet herunterladen möchte, muss dafür zahlen. Und die Preise variieren teils gewaltig, wie unsere Tabelle zeigt. So zahlen Besitzer eines Navigationsgeräts von TomTom im günstigsten Fall 39,80 Euro für ein Kartenabonnement, während dies bei Mio 119,99 Euro kostet. Für diesen Preis bekommen Sie auch ein günstiges Neugerät wie das Falk M8 3rd Generation. Dass solche günstigen Navigationsgeräte durchaus aktuelles und umfangreiches Kartenmaterial besitzen können, zeigt der Testbericht Navigationsgeräte der Einsteigerklasse bis 155 Euro.

Einzelnes Karten-Update und Karten-Abonnement zur Auswahl

Anlaufpunkt für ein Karten-Update ist immer die Webseite des Navigationsgeräteherstellers. Zur Auswahl stehen bei allen Herstellern von Garmin bis TomTom klassische Einmal-Updates für Regionen wie Westeuropa oder Nordamerika sowie Karten-Abonnements. Diese Abos fallen unterm Strich günstiger aus, Navi-Besitzer sollten dann aber von stets aktuellem Kartenmaterial auch Gebrauch machen. Achtung: Das in den Online-Shops der Hersteller angebotene Kartenmaterial ist nicht immer brandneu! So sind oftmals noch Karten aus dem Vorjahr zu erwerben. Überprüfen Sie daher vor dem Kauf unbedingt, aus welchem Jahr und Quartal das auf Ihrem Navigationsgerät installierte Kartenmaterial stammt. Möglicherweise lohnt sich ein Update gar nicht.

Hersteller

Umfang Karten-Update

Preis

Becker

Karten-Abo Europa (24 Monate)

99,95 Euro

Becker

Europa (42 Länder)

59,95 Euro

Falk

Karten-Abo (vier Updates pro Jahr, Dauer zwei Jahre)

99,95 Euro

Falk

Europa (42 Länder)

79,95 Euro

Garmin

nüMaps Lifetime (vier Updates pro Jahr, begrenzt auf Lebensdauer des Navis)

89,00 Euro

Garmin

nüMaps Onetime (einmaliges Update des vorinstallierten Kartenmaterials)

59,00 Euro

Medion

EU (43 Länder) + TMCpro + Gutschein für 2-Jahres-Abo

99,00 Euro

Medion

EU (43 Länder) + TMC

69,00 Euro

Mio

Refresh Pack Full Europa (24 Monate Dauer, zwei Updates pro Jahr)

119,99 Euro

Mio

Europa (44 Länder)

59,99 Euro

Navigon

FreshMaps (2 Jahre lang alle 3 Monate neue Europa-Karten)

84,95 - 99 Euro

Navigon

Europa (40 Länder)

69,00 Euro

TomTom

TomTom Home (vier Updates in einem Jahr)

39,80 Euro

TomTom

Europa (38 Länder)

44,95 Euro

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Gefahr im Wasser 
Leichtsinnige Urlauber von Hammerhai überrascht

Zum Glück wird der Raubfisch von einem anderen Leckerbissen abgelenkt. Video

Stürmische Naturgewalt 
Riesige Wellen ziehen Haus ins Meer

Der Hurrikan Marie wütet und tobt an der südkalifornischen Küste. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige

Shopping
Shopping 
Hochwertige Designermode in Größe 42 bis 58 erleben

Lust auf Neues? Erhalten Sie erste Einblicke in die Herbstkollektion 2014. bei navabi.de

Shopping 
Smartphone-Tiefpreistage im besten Netz*

Z.B. Samsung GALAXY S5 nur 1 €1 im Tarif Complete Comfort M. Jetzt zugreifen bei der Telekom.

Shopping 
Jetzt endlich eingetroffen: die neuen Herbst-Styles

Die neuesten Trends & Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige